Entropiemethoden in der Mathematik

Intradisziplinärer Workshop mit internationalen Experten

Entropiemethoden sind in diversen Fachgebieten der Mathematik von zunehmender Bedeutung. Das Institut für Mathematik der Johannes Gutenberg-Universität will die verschiedenen Fachgebiete zusammenbringen und veranstaltet zu diesem Zweck vom 23. bis 25. November 2005 einen internationalen Workshop mit dem Titel "Entropy methods in PDE theory and in stochastics". Ziel dieses von der European Science Foundation (ESF) geförderten und in drei DAAD-Projekte eingebetteten Workshops ist eine Verstärkung der "Intradisziplinarität" der Mathematik, das heißt der Verbindung verschiedener mathematischer Fachgebiete, die sich mit Entropiemethoden beschäftigen. In dem Workshop sollen der aktuelle Forschungsstand beleuchtet und Querverbindungen aufgedeckt werden. Hierfür wurden hochkarätige internationale Experten als Hauptvortragende gewonnen.