Einladung

 

Einladung zur Antrittsvorlesung von Herrn Professor Josef Leisen

 

Der Fachbereich Physik, Mathematik und Informatik der Johannes Gutenberg-Universität  Mainz lädt ein zur Antrittsvorlesung von 

Herrn Honorarprofessor Josef Leisen

(Fachdidaktik der Physik).

Seine Vorlesung zum Thema 

"Wie kommt die Erkenntnistheorie in den Physikunterricht?"

findet statt am

    Mittwoch, 16.01.2008, um 16:30 Uhr

    im Hörsaal des Instituts für Kernphysik
Johann-Joachim-Becher-Weg 45

Prof. Dr. Martin Hanke Bourgeois
Dekan

 

 

 

Zusammenfassung:

 „Wo Physik gelehrt wird, da fallen erkenntnistheoretische ‚Späne’!“ – das ist die zentrale These, die in dieser Vorlesung vertreten und anhand zahlreicher Beispiele aus dem Physikunterricht illustriert werden soll. Sich dessen bewusst zu werden und daraus Konsequenzen für die Gestaltung des Unterrichts abzuleiten, sollte ein bestimmender Aspekt in der fachdidaktischen Ausbildung der Lehrkräfte sein. Der Anspruch der Physik, als unverzichtbarer Teil der allgemeinen Bildung zu gelten, lässt sich ohne Hinweis auf ihre erkenntnistheoretischen Fundamente kaum begründen. Auch unter bildungspolitischen Gesichtspunkten ist die Fragestellung daher von Belang. Abschließend werden der Entwurf einer Didaktik der Erkenntnistheorie im Physikunterricht und die Konsequenzen für die Physiklehrerausbildung skizziert.