Forschung am Institut für Physik

Das Institut für Physik der JGU veranstaltet regelmäßig im Sommersemester einen sogenannten „Institutstreff“. Bei dieser Gelegenheit werden neueste Forschungsergebnisse der Arbeitsgruppen des Instituts vorgestellt.

 

Programm

Donnerstag, 8. Juli 2010, um 14.00 Uhr s.t. im Hörsaal 20

Fünf ausgewählte Vorträge junger Physiker zu den Forschungsthemen des Instituts:

14.00 Uhr

K. Singer: Ultracold Deterministic Ion Source Targeting the Heisenberg Limit

14.20 Uhr

F. Saueressig: Space-time under the microscope – what Quantum Gravity tells us

14.40 Uhr

T. Eichhorn: Epitaktische dünne Schichten des magnetischen Formgedächtnis-Materials Ni2MnGa

15.00 Uhr

Kaffeepause

15.30 Uhr

F. Ellinghaus: Erste Ergebnisse des ATLAS-Experiments am LHC

15.50 Uhr

H. Behringer: Coarse-Graines Model Systems for Molecular Recognition

 

Freitag, 9. Juli 2010, vormittags im Staudingerweg 7

ab 10.00 Uhr

Posterausstellung im Erdgeschoss des Instituts

In etwa 60 bis 70 Beiträgen wird das Spektrum der Forschungstätigkeit des Instituts präsentiert.

ab 12.00 Uhr

Grillfest am Institut für Physik



Studierende und Gäste sind herzlich willkommen!