Mainzer Mathe Akademie

Bei der Mainzer Mathe Akademie handelt es sich um einen viertägigen Workshop (von Mittwochabend bis Sonntagmittag) für 30 Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren. An drei Tagen wird in Arbeitsgruppen mit je 10 Schülerinnen und Schülern zu verschiedenen Themen gearbeitet, am Sonntagmorgen präsentieren die Gruppen die von ihnen erarbeiteten Ergebnisse.

Die Arbeitsgruppen werden geleitet von Professoren und wissenschaftlichen Mitarbeitern des Instituts für Mathematik der Johannes Gutenberg‐Universität Mainz.

Neben der Arbeit in den Gruppen ‐ die den Hauptteil der Mainzer Mathe Akademie ausmacht ‐ lernen sich alle Teilnehmer untereinander kennen und erfahren von Betreuern und studentischen Helfern einiges über ein Mathematikstudium.

» Hier geht' zu allen weiteren Infos sowie zur Anmeldung!