FAQ zum Bachelor- und Masterstudium Informatik


Vor dem Studium

Wann kann ich mit dem Bachelorstudiengang Informatik beginnen?
Der Studienbeginn ist zur Zeit nur im Wintersemester möglich.

Wann starten die Masterstudiengänge Informatik?
Der Studiengang Master of Science Informatik startet im nächsten Jahr. Den Studiengang Master of Education Informatik gibt es schon.

Was sind die herausragenden Merkmale eines Bachelorstudiums?
Die herausragenden Merkmale eines Bachelorstudiums finden Sie hier aufgelistet.

Mit welchen Fächern kann ich Informatik im Studiengang Bachelor of Education kombinieren?
Das Fach Informatik ist ausschließlich mit den Fächern Physik und Mathematik kombinierbar. Genauere Informationen hierzu finden Sie hier sowie auf den Internetseiten des Zentrums für Lehrerbildung (ZfL).

Welche formalen Voraussetzungen gibt es für ein Bachelorstudium Informatik in Mainz?
Laut Bachelorordnung gibt es dreierlei Voraussetzungen: Zum Bachelorstudiengang Informatik wird zugelassen, wer über eine Hochschulreife oder eine fachbezogene Studienberechtigung verfügt. Außerdem sollte man über ausreichende aktive und passive englische Sprachkenntnisse verfügen – und darf den Prüfungsanspruch für diesen Studiengang noch nicht verloren haben.
Informatik-Vorkenntnisse sind keine Pflicht. Das Fach Informatik kann ohne Vorkenntnisse aus dem schulischen Bereich gewählt werden.

Welche Voraussetzungen und Interessen sollte ich mitbringen?
Die Leistungskurse Mathe oder Informatik in der Schule sind wünschenswert, aber nicht notwendig. Wichtig ist es, ein Interesse und eine Neigung für mathematische Problemstellungen mitzubringen.

Wenn Sie unsicher sind, ob Sie mit dem Informatikstudium beginnen sollen, finden Sie hier Hilfen zur Entscheidungsfindung. Hilfreiche Tipps zur Studienwahl, nicht nur für Frauen, und eine ganze Reihe von Links gibt es außerdem auf den MINT -Seiten. Das Institut für Informatik der Ludwig-Maximilians-Universität München hat einen Selbsttest entwickelt, der Ihnen helfen soll, Ihre Eignung für ein Informatikstudium einzuschätzen. Sie finden ihn hier .

Warum es sich lohnt, Informatik in Mainz zu studieren, können Sie hier nachlesen - und hier ansehen.


Informatik – ist das nicht eine 'reine Männersache'?
Nein! Warum, das können Sie hier nachlesen.

An wen kann ich mich bei Fragen wenden?
Bei Fragen können Sie sich an die Studienfachberatung wenden, aber auch an die Fachschaft , um von den Erfahrungen Studierender zu profitieren.

Wo kann ich mich für ein Bachelorstudium Informatik in Mainz anmelden?
Benutzen Sie zur Anmeldung bitte diesen Link.

Bis wann kann ich mich für ein Bachelorstudium Informatik in Mainz anmelden?
Die Anmeldefristen finden Sie hier.

Wie viele Studienanfänger gibt es in Mainz?
Im Wintersemester haben zwischen 80 und 100 Studierende ihr Studium Bachelor of Science Informatik begonnen.

Der Studiengang Bachelor of Education startete erst im letzten Jahr; deshalb haben dort bislang erst wenige Studierende ihr Studium aufgenommen.


Kann ich mich irgendwie auf das Informatik-Studium vorbereiten?
Sollte Ihr Abitur schon längere Zeit zurückliegen, macht es vielleicht Sinn, sich den Oberstufenstoff aus den Fächern Englisch und Mathematik noch einmal in Erinnerung zu rufen, um einen leichteren Studieneinstieg zu haben. Darüber hinaus sind jedoch keine Vorkenntnisse nötig.

Brauche ich ein Notebook?
Nein, grundsätzlich nicht, denn es stehen seitens des Instituts ausreichend modernste Rechner zur Verfügung. Die Anschaffung eines Notebooks lohnt sich aber in jedem Fall. Auf dem ganzen Campus steht ein WLan zur Verfügung, so dass man immer und überall arbeiten kann.

Was sind die Vorzüge eines Informatikstudiums in Mainz?

Im Studium

Wie kann ich Kontakt zu aktuell Studierenden herstellen?
Am einfachsten geht das über die Fachschaft Mathe/Informatik .

Gibt es eine Einführungsveranstaltung zu Beginn des Studiums?
Es gibt keinen inhaltlichen Vorkurs, wohl aber einen der Fachschaft zum Kennenlernen untereinander.
Eine Woche vor Beginn der Vorlesungszeit findet eine Einführungsveranstaltung für alle Bachelorstudierenden des Faches Informatik statt. In der Einführungsveranstaltung werden der Aufbau des Studiums sowie alle wichtigen Fragen zur Belegung von Lehrveranstaltungen besprochen. Es ist notwendig, dass Sie sich schon vorher hier zu Lehrveranstaltungen anmelden.

Wie läuft der Bachelorstudiengang ab? Gibt es typische Studienverlaufspläne?

Für den Studiengang Bachelor of Science Informatik finden Sie hier einen Studienverlaufsplan. Darüber hinausgehende Informationen finden Sie im Modulhandbuch .

Für den Studiengang Bachelor of Education Informatik finden Sie hier einen Studienverlaufsplan. Darüber hinausgehende Informationen finden Sie auch für diesen Studiengang im entsprechenden Modulhandbuch .


Es gibt also Vorlesungen und Übungen, Praktika und Seminare. Was muss ich mir darunter vorstellen?
Vorlesungen werden von Professoren und Lehrbeauftragten gehalten. Sie dienen der eigentlichen Wissensvermittlung. Im Grundstudium sind Vorlesungen meist mit Übungen gekoppelt. In den Übungen werden anhand von Aufgabenblättern Vorlesungsinhalte aufgearbeitet und vertieft.
Seminare gibt es in den Vertiefungsphasen. Hier sollen die Studierenden eigenständig für sie neue Themenbereiche erarbeiten und diskutieren.
In Praktika, die meist als 14-tägige Kompaktveranstaltung stattfinden, werden größere Aufgaben von studentischen Gruppen bearbeitet wie zum Beispiel die Erstellung einer Web-Anwendung oder das Programmieren eines Computerspiels.

Was ist das Anwendungsfach? Welche Fächer kann ich noch im Informatikstudium wählen?
Im Informatikstudium gibt es ein Anwendungsfach, das etwa 10 Prozent des Studienvolumens beträgt. Das Anwendungsfach wird normalerweise ab dem vierten Semester gewählt. Sie finden hier die Möglichkeiten, aus denen Sie Ihr Anwedungsfach wählen können.

Und wie läuft das mit dem Betriebs- bzw. Schulpraktikum?
Im Rahmen des Studiums Bachelor of Science gibt es ein dreimonatiges Betriebspraktikum. Die Mainzer Universität kooperiert mit verschiedenen IT-Unternehmen.

Das Schulpraktikum ist obligatorisch für Studierende im Studiengang Bachelor of Education.


Wann spezialisiere ich mich im Lauf des Studiums?
Das Schulpraktikum ist obligatorisch für Studierende im Studiengang Bachelor of Education.

Gibt es für mich Ansprechpartner während des Studiums?
Neben der Studienfachberatung bekommt jeder Studierende auf Wunsch zu Beginn des Studiums einen Mentor , dessen Aufgabe es ist, den Studierenden während des gesamten Studiums beratend zur Seite zu stehen.

Ist immer eine Anmeldung zu Lehrveranstaltungen notwendig?
Ja, denn ohne Anmeldung für eine Lehrveranstaltung ist es nicht möglich, zu Prüfungen zugelassen zu werden. Genauere Infos dazu bekommen Sie auch in unserer Einführungsveranstaltung.

Wie finden Prüfungen statt?
Normalerweise gibt es zu jeder Lehrveranstaltung eine abschließende Prüfung. Während des Grundstudiums werden die Kenntnisse meist in Form von Klausuren überprüft, im Hauptstudium gibt es auch mündliche Prüfungen. Bei Seminaren gelten Referat und Hausarbeit als Voraussetzung für einen benoteten Schein. All diese Prüfungsleistungen gehen schon in die Abschlussnote ein. Es gibt also keine eigentlichen Abschlussprüfungen mehr, sondern die Prüfungsleistungen werden studienbegleitend erbracht.

Ich möchte gerne im Ausland studieren. Wann sollte ich dies tun?
Falls Sie an einem Auslandssemester interessiert sind, empfehlen wir, dies für das fünfte Semester Ihres Bachelorstudiums einzuplanen. Im Hinblick auf die Anerkennung der von Ihnen im Ausland erbrachten Studien- und Prüfungsleistungen sollten Sie vor Beginn Ihres Auslandsstudiums ein Beratungsgespräch mit einem unserer Studienberater führen. Weiteres zum Thema finden Sie hier .

Das Institut für Informatik kooperiert im ERASMUS-Programm mit