Veranstaltungsrückblick

Abschlussfeier für die Absolventinnen und Absolventen des WS 2015/16 und des SS 2016 in den Fachgebieten Physik und Meteorologie

Beginn: 16:30 Uhr | zuvor Sektempfang
Alte Mensa | Campus Johannes Gutenberg-Universität Mainz ... 

Feier zum Start ins neue Semester und zur Begrüßung aller Austausch-Studierenden am Fachbereich

Beginn: 15 Uhr
Foyer des Helmholtz-Instituts Mainz (Staudingerweg 18) | Campus der Universität ... 

PRISMA Detector Laboratory

Zentrum für Datenverarbeitung | JGU Mainz | Kursraum 2 | Anselm-Franz-von-Bentzel-Weg 12 | 55128 Mainz
Anmeldung bis 10. Juli 2016  ... 

Fudan University (Shanghai, China)

 ... 

Summer School | Research Conference
Institut für Mathematik  ... 

10.09.2016 - 11.09.2016: 15. Mainzer Wissenschaftsmarkt

Mainzer Wissenschaftsallianz
Öffnungszeiten: Sa 10 bis 18 Uhr, So 11 bis 18 Uhr
Programm / Zeltpläne

Gutenbergplatz, 55116 Mainz

Unter dem Motto „Von Teilchen und Tunneln zu Therapien: Der Blick in die Tiefe“ führen der Exzellenzcluster PRISMA und das Helmholtz-Institut Mainz gemeinsam mit dem Ada-Lovelace Projekt und dem Haus der kleinen Forscher in die Tiefe der Physik: in die Tiefe des Tunnels des weltgrößten Teilchenbeschleunigers am Forschungszentrum CERN in Genf, an dem auch Mainzer Forscherinnen und Forscher arbeiten. Sie geben passend zum Thema des Wissenschaftsmarkts „Mensch und Medizin“ auch einen Ausblick in die Anwendung von Teilchenbeschleunigern in der Medizin ... 

PRISMA Cluster of Excellence and Graduate School "Symmetry Breaking"

Benediktinerinnen-Abtei Frauenwörth im Chiemsee
Anmeldung bis 15. Juli 2016 ... 

Familien- und KinderUni-Mitmachtag

Beginn: 14 Uhr
Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

keine Anmeldung erforderlich  ... 

26.09.2016 - 30.09.2016: IceCube Forschertreffen in Mainz

Zentrales Thema ist die geplante Vergrößerung des Neutrino-Observatoriums IceCube im antarktischen Eis.

Institut für Physik
Hörsaalgebäude am Neubau Chemie | Duesbergweg | Campus der Universität Mainz ... 

Prof. Dr. Reinhard Genzel, MPI für Extraterrestrische Physik Garching
Reihe „Physik im Theater“ | Mainzer Institut für Theoretische Physik (MITP)

Beginn: 19:00 Uhr
Kleines Haus im Staatstheater Mainz | Gutenbergplatz 7 | 55116 Mainz
Kostenfreie Einlasskarten sind bereits ab 9. Juli 2016 direkt an der Theaterkasse des Staatstheaters erhältlich. Rechtzeitige Reservierung empfohlen!
  ... 

05.10.2016 - 09.10.2016: Mainzer Mathe-Akademie 2016
Institut für Mathematik und Verein der Freunde der Mathematik
Erster Einblick in echte Uni-Mathematik für Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren

Anmeldung bis 7. September 2016 (18 Uhr)

Institut für Mathematik | Staudingerweg 9 | 55128 Mainz ... 
22.08.2016 - 25.08.2016: Sommerferien-Projekte für Schülerinnen

Workshops aus Naturwissenschaften und Technik für Schülerinnen der Unter- und Mittelstufe
Instrumentenwerkstatt – Vulkane – Roberta, Roberta!
Ada Lovelace-Projekt Mainz

Anmeldung (per Internetformular, Mail oder Telefon) erforderlich bis 8. August 2016
JGU | 55128 Mainz
 ... 

01.08.2016 - 12.08.2016: Mainzer Teilchenphysik-Akademie

Mainzer Teilchenphysik-Akademie
für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe
vom 1. bis 12. August 2016
an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Anmeldung und weitere Infos zur Akademie ... 

Mainz Institute for Theoretical Physics (MITP)

Erbacher Hof | Grebenstr. 24-26 | 55116 Mainz ... 

NaT-Lab für Schülerinnen und Schüler

Spezielle Projekte für besonders interessierte Schülerinnen und Schüler in den Ferien
Die verschiedenen Forschertage richten sich an SchülerInnen der Klassenstufe 4 bis 10, die Ferienakademien an SchülerInnen der Oberstufe. Zusätzlich wird für die Oberstufe ein Lernkurs Chemie angeboten.  ... 

Thema: "Hurrikane, Rossby-Wellen und Unsicherheiten in der Wettervorhersage"

Beginn: 16:00 Uhr
Hörsaal der Physik der Atmosphäre | Raum Nr. 05-537 | Johann-Jochim-Becher-Weg 21 ... 

in der Reihe "Zahl und Klang – Musik und Mathematik zum 300. Todesjahr von Gottfried Wilhelm Leibniz"

Hochschule für Musik Mainz und Institut für Mathematik

Beginn: 19:30 Uhr
Orgelsaal, Hochschule für Musik Mainz, Jakob-Welder-Weg 28 ... 
Absolventenfeier für die Absolventinnen und Absolventen des SS 2015 und des WS 2015/16 in den Fachgebieten Mathematik und Informatik



Beginn: 15:30 Uhr | ab 15:00 Uhr Sektempfang

Alte Mensa | Atrium maximum
Campus Johannes Gutenberg-Universität Mainz ... 

Referent: Prof. Dr. Duco van Straten

in der Reihe "Zahl und Klang – Musik und Mathematik zum 300. Todesjahr von Gottfried Wilhelm Leibniz"
Hochschule für Musik Mainz und Institut für Mathematik
Beginn: 19:30 Uhr
Roter Saal, Hochschule für Musik Mainz, Jakob-Welder-Weg 28  ... 

Referentin: Prof. Dr. Prof. Dr. Julia Thom-Levy, Laboratory for Elementary Particle Physics, Cornell University, Ithaca, NY, USA
in der Reihe "Physik im Theater"

Mainzer Institut für Theoretische Physik (MITP)

Beginn: 19:00 Uhr

Kartenreservierung per oder Tel. 06131 2851222 empfohlen

Großes Haus, Staatstheater Mainz, Gutenbergplatz 7, 55116 Mainz
 ... 
in der Reihe "Zahl und Klang – Musik und Mathematik zum 300. Todesjahr von Gottfried Wilhelm Leibniz"

Hochschule für Musik Mainz und Institut für Mathematik

Beginn: 18:30 Uhr
Alte Mensa, Johann-Joachim-Becher-Weg 3-9 ... 

Die Arbeitsgruppen des Instituts für Mathematik stellen sich vor

Mittwoch, den 25. Mai 2016
ab 16 Uhr ct. im Hilbertraum (05-432)
Staudingerweg 9

Programm ab 15 Uhr
Kaffee und Kuchen beim Mathe-Sommerfest draußen auf der Wiese ... 

Referent: Univ.-Prof. Dr. Stefan Tapprogge, Institut für Physik

in der Reihe "Physik am Samstag"

Beginn: 10:00 Uhr
Hörsaal, Institut für Molekulare Biologie (IMB), Ackermannweg 4 ... 
Referent: Prof. Dr. Wolfgang Ketterle, Massachusetts Institute of Technology (MIT), Cambridge, MA, USA / Nobelpreis für Physik 2001in der Reihe "Physik im Theater"

Mainzer Institut für Theoretische Physik (MITP)

Beginn: 19:00 Uhr

Kartenreservierung per oder Tel. 06131 2851222 empfohlen

Großes Haus, Staatstheater Mainz, Gutenbergplatz 7, 55116 Mainz ... 

Referenten: Univ.-Prof. Dr. Peter Hoor, Juniorprof. Dr. Holger Tost, Institut für Meteorologie

in der Reihe "Physik am Samstag"

Beginn: 10:00 Uhr
Hörsaal des Instituts für Molekulare Biologie (IMB), Ackermannweg 4 ... 

in der Reihe "Zahl und Klang – Musik und Mathematik zum 300. Todesjahr von Gottfried Wilhelm Leibniz"

Hochschule für Musik Mainz und Institut für Mathematik

Beginn: 19:30 Uhr
Roter Saal, Hochschule für Musik Mainz, Jakob-Welder-Weg 28 ... 
Referentin: Dr. Sabine Alebrand, Fraunhofer Institut für Chemische Technologie – Institut für Mikrotechnik Mainz (ICT-IMM)

in der Reihe "Physik am Samstag"
Beginn: 10:00 Uhr
Hörsaal des Instituts für Molekulare Biologie (IMB), Ackermannweg 4 ... 
Nachmittagsveranstaltung in der Reihe "Physik am Samstag"
Anmeldung per Onlineformular bis 15. April erforderlich ... 
Prof. Dr. Frank Maas, Institut für Kernphysik
in der Reihe "Physik am Samstag"
Physikinstitute der JGU
Beginn: 10:00 Uhr
Hörsaal des Instituts für molekulare Biologie (IMB), Ackermannweg 4 ... 
28.04.2016: Girls' Day 2016
Workshops aus Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Informatik und Geowissenschaften für naturwissenschaftlich interessierte Mädchen
Ada-Lovelace-Projekt
Beginn: 9:00 Uhr 
Alte Mensa | Johann-Joachim-Becher-Weg 3-9
Campus der Universität Mainz
 ... 
in der Reihe "Zahl und Klang – Musik und Mathematik zum 300. Todesjahr von Gottfried Wilhelm Leibniz"

Hochschule für Musik Mainz und Institut für Mathematik

Beginn: 19:30 Uhr
Roter Saal, Hochschule für Musik Mainz, Jakob-Welder-Weg 28 ... 

Dr. Benjamin Bahr (Universität Hamburg)
Auftakt der Reihe "Physik am Samstag" 2016: Eine Zeitreise durch die Physik

Physikinstitute der JGU
Beginn: 10:00 Uhr
Hörsaal des Instituts für molekulare Biologie (IMB) | Ackermannweg 4 | 55128 Mainz ... 

in der Reihe "Physik im Theater"
Prof. Dr. Manfred Lehn
Auftakt der Veranstaltungsreihe Zahl und Klang - Musik und Mathematik zum 300. Todesjahr von Gottfried Wilhelm Leibniz
Hochschule für Musik | Institut für Mathematik der JGU
Beginn: 19:00 Uhr | Großes Haus | Staatstheater Mainz
Eintritt frei | Einlasskarten sind direkt bei der Theaterkasse des Staatstheaters erhältlich. ... 

Jun.-Prof. Dr. Matthias Schott, Institut für Physik

Beginn: 19 Uhr
Dorett Bar, Zanggasse 36, 55116 Mainz  ... 

Exzellenzcluster "Precision Physics, Fundamental Interactions and Structure of Matter" (PRISMA), Helmholtz-Institut Mainz und Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

Programm

Anmeldung per Onlineformular bis 14. März 2016 erforderlich
Schloss Waldthausen, Im Wald 1, 55257 Budenheim ... 

Jun.-Prof. Dr. Matthias Schott, Institut für Physik

Beginn: 19 Uhr
Dorett Bar, Zanggasse 36, 55116 Mainz
 ... 

Die Astronomische Arbeitsgemeinschaft Mainz (AAG) und der Fachbereich Physik, Mathematik und Informatik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz möchten Sie herzlich einladen zum Vortrag von

Dr. Hubert Zitt
Mittwoch, den 16. März
Beginn: 19:00 Uhr
Hörsaal RW1, Neubau Recht und Wirtschaft (ReWi), Jakob-Welder-Weg 9
Johannes Gutenberg-Universität Mainz ... 

Thema: „Der Aufbau der Erde aus Sicht der Kernphysik“

Beginn: 15 Uhr (c.t.)
Hörsaal des Instituts für Kernphysik
Johann-Joachim-Becher-Weg 45 | Campus der JGU ... 

Thema: „Von der Blutzelle bis zur Computersimulation“

Beginn: 11 Uhr (c.t.)

Seminarraum Mathematik (Raum-Nr. 05-514) | Staudingerweg 9 | Campus der JGU
 ... 

27.01.2016: Tag der offenen Tür
Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz lädt Schülerinnen und Schüler der 12. und 13. Jahrgangsstufen am Mittwoch, den 27. Januar 2016, zum Tag der offenen Tür ein. Auch der Fachbereich Physik, Mathematik und Informatik stellt sich mit vielen Veranstaltungen, Führungen und Infoständen vor. ... 
Referent: Prof. Dr. Christof Wetterich, Institut für Theoretische Physik, Universität Heidelberg

in der Reihe "Physik im Theater" des Mainzer Instituts für Theoretische Physik (MITP)

Beginn: 19:00 Uhr

Kostenfreie Kartenreservierung beim Staatstheater Mainz per Tel. 06131 2851222 oder bzw. beim MITP per

Kleines Haus, Staatstheater Mainz, Gutenbergplatz 7, 55116 Mainz ... 
Thema: „The Quest for Pygmies in Nuclei: Experimental results on low-lying dipole strength in atomic nuclei.“
Beginn: 14 Uhr (c.t.)
Hörsaal des Instituts für Informatik | Raum Nr. 03-428
Staudingerweg 9 | Campus der JGU
 ... 
Büro für Frauenförderung und Gleichstellung und LUUPS MAINZ

Beginn: 20:15 Uhr / Einlass: 19:30 Uhr

Eintritt: 4 Euro (VVK: 3 Euro)

Capitol Theater, Neubrunnenstr. 9, 55116 Mainz ... 

Das Rüsselsheimer Stadt- und Industriemuseum bietet in Zusammenarbeit mit dem Institut für Mathematik in diesem Jahr eine mathematische Mitmach-Ausstellung an:

Eine Reise durch Raum und Zeit: Mathematik zum Mitmachen, Staunen, Entdecken und Weiterdenken
25. April bis 31. Januar 2016 | Rüsselsheim
Infos auf der Museums-Webseite
 ... 

Zur Vorbereitung der Ausschreibung einer Professur in der Fachdidaktik soll auf diesem Symposium der Fachbereichsöffentlichkeit und der Universitätsleitung zunächst in Vorträgen und Diskussionen ein konkreteres Bild aktueller fachdidaktischer Forschung verschafft werden.

Donnerstag, 19.11.2015, 11:00-18:00
Freitag, 20.11.2015, 9:00-16:00
MITP-Hörsaal | Raum 02-430
Staudingerweg 9 | 55128 Mainz
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
 ... 

Am 13. November 2015 findet die Absolventenfeier für die Absolventinnen und Absolventen des WS 2014/15 und des SS 2015 in den Fachgebieten Physik und Meteorologie statt.

Freitag, 13. November 2015 | 16:15 Uhr
Alte Mensa | Atrium maximum
Campus Johannes Gutenberg-Universität Mainz
 ... 

Das Ada Lovelace Mentoring Programm veranstaltet eine neue Ausgabe aus der Reihe „Ada Lovelace meets….“. Dieses Mal wird Frau Dr. Ingrid Vollmer von m-result die Ergebnisse ihrer Studie „Frau und Karriere – Motivatoren und Hemmnisse“ vorstellen.

Donnerstag, 12. November 2015 | 17.30 Uhr
Frau und Karriere - Motivatoren und Hemmnisse
Dr. Inge Vollmer | m-result GmbH
Johann-Joachim-Becher-Weg 14 | Raum 01-121
Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Anmeldung bei Miriam Braun:  ... 

Die im Rahmen seines Habilitationsverfahrens erforderliche Antrittsvorlesung von Herrn Dr. Miklós Szakáll findet statt am

Donnerstag, 5. November 2015 | 15 Uhr
Hörsaal der Physik der Atmosphäre | Raum 05-537
Johann-Joachim-Becher-Weg 21
Johannes Gutenberg-Universität Mainz

  ... 

16.10.2015: DIES LEGENDIS 2015

Beim DIES LEGEND, der einmal jährlich und bereits zum fünften Mal stattfindet, steht die akademische Lehre im Fokus.

DIES LEGENDI 2015
am Freitag, 16. Oktober 2015, von 13:00 bis 17:00 Uhr
im Atrium maximum in der Alten Mensa,
Johann-Joachim-Becher-Weg 3-9,
auf dem Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

  ... 

Angebote und Aktionen zum Thema Licht - und Geburtstagsfeier zu 15 Jahren NaTLab

Familientag "Licht"
14 bis 17 Uhr | NaT-Lab für Schülerinnen und Schüler der JGU
Duesbergweg 10-14 | 55128 Mainz

Programm zum Familientag "Licht"

Programm zur Geburtstagsfeier des NaTLab ... 

Die Vortragsreihe "Physik im Theater" wird, nach dem großen Erfolg im Jahr 2014, in diesem Jahr in die zweiter Runde gehen. Mit dieser Reihe ist es uns ein Anliegen, Themen aus der Welt der Physik allgemeinverständlich aufzubereiten und aus dem Campus heraus zu tragen.

Nächster Vortrag in der Reihe:

Die Jagt nach den Geisterteilchen
Prof. Dr. Joachim Kopp | Institut für Physik, JGU Mainz
12. Oktober 2015 | 19:00 Uhr
Kleines Haus des Staatstheaters Mainz

Der Eintritt ist frei. Einlasskarten sind an der Theaterkasse erhältlich. Aufgrund des sehr großen Interesses ist auch eine Platzreservierung per Mail ( ) möglich.  ... 

Anlässlich des 200. Geburtstags von Ada Lovelace veranstaltet das Ada Lovelace Mentoring Programm zusammen mit der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG), dem Helmholtz Institut Mainz und dem SFB 45 eine eintägige Tagung.

Samstag, 10.10.2015 | 9.30 – 17.00 Uhr
Alte Mensa | Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.
Anmeldung per Formular
 ... 

30.09.2015 - 04.10.2015: Mainzer Mathe-Akademie 2015

Bei der Mainzer Mathe-Akademie können an Mathematik interessierte Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren über mehrere Tage einen ersten Einblick in echte Uni-Mathematik erfahren.

Mainzer Mathe-Akademie 2015
für Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren
Mittwoch, 30. September, bis Sonntag, 4. Oktober 2015
Institut für Mathematik | Staudingerweg 9 | 55128 Mainz

Anmeldung hier - die Anmeldefrist endet am Freitag, dem 11. September 2015, um 18:00 Uhr. ... 

Die Vortragsreihe "Physik im Theater" wird, nach dem großen Erfolg im Jahr 2014, in diesem Jahr in die zweiter Runde gehen. Mit dieser Reihe ist es uns ein Anliegen, Themen aus der Welt der Physik allgemeinverständlich aufzubereiten und aus dem Campus heraus zu tragen.

Nächster Vortrag in der Reihe:

Das Universum im Licht der Neutrinos
Prof. Dr. Georg Raffelt | Max-Planck-Institut für Physik, München
12. September 2015 | 18:00 Uhr
im Rahmen des Wissenschaftsmarkts | Großes Haus des Staatstheaters Mainz

Aufgrund des sehr großen Interesses ist auch eine Platzreservierung per Mail ( ) möglich.  ... 

12.09.2015 - 13.09.2015: Wissenschaftsmarkt 2015

"Wir sind Wissenschaft " - Wissenschaftsmarkt 2015

Samstag, 12. September 2015, 10-18 Uhr
Sonntag, 13. September 2015, 11-18 Uhr
Gutenbergplatz, Alte Universität

  ... 

30.07.2015 - 01.08.2015: 1. Mainzer Hackathon in Mainz

Wir laden Euch ein, an zwei Tagen Anwendungen zum Bereich Bildung und Wissenschaft zu entwickeln ─ egal ob als mobile App oder im Web, für Studenten oder für Dozenten. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

30. Juli bis 01. August 2015
Alte Mensa | Campus Johannes Gutenberg-Universität
Anmeldung kostenfrei über die Webseite
 ... 

Herr PD Dr. Tobias Hurth vom Mainzer Institut für Theoretische Physik hält im Rahmen eines Umhabilitationsverfahrens seine öffentliche Antrittsvorlesung zum Thema "Flavour matters".

Dienstag, den 14. Juli 2015 | 16.15 Uhr
Hörsaal der Kernphysik | Johann-Joachim-Becher-Weg 45
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
 ... 

13.07.2015 - 16.07.2015: MINT in Mainz

Das Ada-Lovelace-Projekt an der JGU und der Hochschule Mainz organisieren Studienorientierung für Oberstufenschülerinnen

"MINT in Mainz"
13.-16. Juli 2015
Hochschule Mainz und Johannes Gutenberg-Universität
(13. Juli 2015 | ab 9.00 Uhr | Hochschule Mainz)
(14. Juli 2015 | ab 9.00 Uhr | Johannes Gutenberg-Universität)
 ... 

im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Mathematik und Schule"
am Fachbereich Physik, Mathematik und Informatik

„Zwischen Curriculum und Unterricht – Was kann das Schulbuch leisten“
Professor Günter Schmidt (ehemals Studienseminar Bad Kreuznach)

Mittwoch 8. Juli 2015 | 16:15 Uhr
Institut für Mathematik (Raum 05-432) der JGU | Staudingerweg 9 | 55128 Mainz

Im Anschluss an die Vorträge bietet sich ab 18:00 Uhr beim Stammtisch „Mathematik und Schule“ in einem Restaurant die Gelegenheit zu einem Gedankenaustausch für Lehrkräfte und alle, die es werden wollen. ... 

Die Vortragsreihe "Physik im Theater" wird, nach dem großen Erfolg im Jahr 2014, in diesem Jahr in die zweiter Runde gehen. Mit dieser Reihe ist es uns ein Anliegen, Themen aus der Welt der Physik allgemeinverständlich aufzubereiten und aus dem Campus heraus zu tragen.

ROSETTA - Wie wir auf einem Kometen landen
Samstag, 27. Juni 2015 | 19.00 Uhr | Kleines Haus, Staatstheater Mainz
Der Eintritt ist frei. Einlasskarten sind ab sofort an der Theaterkasse erhältlich.

Aufgrund des sehr großen Interesses ist auch eine Platzreservierung per Mail ( ) möglich.

  ... 

Am 26. Juni 2015 findet die Absolventenfeier für die Absolventinnen und Absolventen des SS 2014 und des WS 2014/15 der Fachgebiete Mathematik und Informatik statt.

Freitag, 26. Juni 2015 | 15:30 Uhr
Sektempfang ab 15:00 Uhr
Alte Mensa | Atrium maximum
Campus Johannes Gutenberg-Universität Mainz

  ... 

24.06.2015: Dies academicus 2015

Schaufenster der Leistungsfähigkeit des wissenschaftlichen Nachwuchses der Johannes Gutenberg-Universität Mainz: 16 Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler werden im Rahmen des

DIES ACADEMICUS 2015
am Mittwoch, 24. Juni 2015, um 17:15 Uhr
im Atrium maximum der Alten Mensa, Johann-Joachim-Becher-Weg 3-9,
auf dem Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

ausgezeichnet. Dazu möchten Sie der Senat und der Präsident der Johannes Gutenberg-Universität Mainz recht herzlich einladen. ... 

Im Rahmen des Symposiums erfolgt die Preisverleihung als „Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen“ unter dem Motto „Stadt, Land, Netz – Innovationen für eine digitale Welt“.

Donnerstag, den 18. Juni 2015, ab 16 Uhr

Begrüßungskaffee ab 15:45 Uhr

Hubertus-Liebrecht-Auditorium (Hörsaal Institut für Molekulare Biologie) | Ackermannweg 4

Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz


 ... 

„Wertsachen“ – das sind die rund 30 Sammlungen der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, darunter die mathematische Sammlung des Instituts für Mathematik.

Wertsachen. Die Sammlungen der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
28.03. - 01.06.2015 | Mo-Fr 8.00-18.00 Uhr, Sa 9.00-14.00 Uhr
Rathausgalerie im Rathaus der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1 | 55116 Mainz

  ... 

The Invisibles: Neutrinos on Earth and in the Sky
Gemeinsame Antrittsvorlesung von Univ.-Prof. Dr. Sebastian Böser, Univ.-Prof. Dr. Joachim Kopp und Univ.-Prof. Dr. Michael Wurm

Donnerstag, 28. Mai 2015 | Beginn: 16.15 Uhr
Alte Mensa | Johann- Joachim Becher-Weg 3-9
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
 ... 

Eröffnung des Gäste- und Seminarzentrums des Mainzer Instituts für Theoretische Physik (MITP)
Montag, 11. Mai 2015 | 10:00 Uhr
Raum 02-430 (2. OG) | Staudingerweg 9,
auf dem Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
 ... 

Eröffnung des Spin Phenomena Interdisciplinary Center (SPICE)
am Mittwoch, den 22. April 2015, um 16:00 Uhr
in der Alten Mensa,
Johann-Joachim-Becher-Weg 3-9,
Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.
 ... 

23.04.2015: Girls' Day 2015

Liebe Schülerinnen,
wir freuen uns, Euch wieder eine große Auswahl an spannenden Workshops aus dem Bereich der Naturwissenschaften und Mathematik anbieten zu können!

Donnerstag, 23. April 2015 | Alte Mensa, Johannes Gutenberg-Universität Mainz  ... 

Inwiefern stehen spezifische Arbeitsweisen und -bedingungen in den einzelnen Fächern in Verbindung mit bestimmten Formen von Fehlverhalten und wodurch werden diese beeinflusst bzw. ausgelöst?
Eine Veranstaltung für Lehrende und Forschende der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Workshoptag Naturwissenschaften: 13. April 2015 | Beginn: 9:00 Uhr

EDV-Schulungsraum der Bereichsbibliothek Georg Forster | Jakob-Welder-Weg 12

Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Anmeldung unter
https://www.akin.uni-mainz.de/lege/anmeldung-illegitim/ ... 

21.02.2015 - 21.03.2015: Physik am Samstag 2015

Die Institute der Physik der Johannes Gutenberg-Universität bieten interessierten Schülerinnen und Schülern der Oberstufe die Möglichkeit, moderne Physik hautnah zu erleben, wie sie von Forschern selbst vorgestellt wird.

Termine: 21.02. | 28.02. | 07.03. | 14.03. | 21.03.

Anmeldung: Webseite ... 

Die Gesellschaft für Informatik (GI) als größte Fachvereinigung für Informatiker im deutschsprachigen Raum lädt Studierende dazu ein, attraktive Vorträge zu hören, in Workshops Zusatzqualifikationen zu erwerben, interessante IT-Unternehmen kennenzulernen und ihr Netzwerk bundesweit zu vergrößern. Die Informatiktage sind die Nachwuchsveranstaltung der GI seit 1999. Wer sich für Java, App-Entwicklung, Linux und Requirements Engineering interessiert, ist herzlich eingeladen.

19.-20. März 2015
Hörsaalzentrum am Campus Westende | Goethe-Universität Frankfurt
Anmeldeschluss ist der 1. März

Weitere Informationen auf der Webseite ... 

Die Vortragsreihe "Physik im Theater" wird, nach dem großen Erfolg im Jahr 2014, in diesem Jahr in die zweiter Runde gehen. Mit dieser Reihe ist es uns ein Anliegen, Themen aus der Welt der Physik allgemeinverständlich aufzubereiten und aus dem Campus heraus zu tragen.

Die Rätsel unseres dunklen Universums, Prof. Dr. Matthias Bartelmann

Montag, 02. März 2015 | 19.00 Uhr | Kleines Haus, Staatstheater Mainz
Der Eintritt ist frei. Einlasskarten sind ab sofort an der Theaterkasse erhältlich.

Aufgrund des sehr großen Interesses ist auch eine Platzreservierung per Mail (mitp@uni-mainz.de) möglich. ... 

Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz lädt Schülerinnen und Schüler der 12. und 13. Jahrgangsstufen am Dienstag, den 03. Februar 2015 zum Tag der offenen Tür ein. 

Auch der Fachbereich 08 - Physik, Mathematik und Informatik stellt sich mit vielen Veranstaltungen, Führungen und Infoständen vor.

  ... 

Univ.-Prof. Dr. Manfred Lehn vom Institut für Mathematik hält einen Vortrag in der Reihe „Geheimnis Bild – Weltdeutung in Bildern“ der Evangelischen Stadtkirchenarbeit Mainz und des Philosophischen Seminars der Johannes Gutenberg-Universität Mainz:

Mittwoch, den 21. Januar 2015 | 18.15 Uhr
Hörsaal P204 | Philosophikum, JGU Mainz
Eintritt ist frei | Anmeldung nicht erforderlich
 ... 

Das diesjährige Mentoring-Programm in den Naturwissenschaften mit 24 Teilnehmerinnen aus unterschiedlichen Bereichen der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) geht zu Ende.

Daher läd Sie das Ada Lovelace-Projekt herzlich ein zu der

Abschlussveranstaltung „ALP-Mentoring-Programm 2014“
am Dienstag, 9. Dezember 2014, um 18:30 Uhr
im Fakultätssaal Philosophicum,
Jakob-Welder-Weg 18,
Campus der Universität Mainz.

  ... 

Der Dokumentarfilm „Particle Fever - Die Jagd nach dem Higgs“ über die Suche nach dem Higgs-Teilchen am Europäischen Forschungszentrum CERN bei Genf feiert am Samstag, 6. Dezember 2014 die Premiere der deutschen Fassung in der Caligari Filmbühne in Wiesbaden.

Samstag, 06. Dezember 2014 | 20 Uhr
Caligari Filmbühne | Wiesbaden
Eintritt 6 EUR, ermäßigt 5 EUR
 ... 

Am 25. November 2014 findet im Rahmen des Physikalischen Kolloquiums die Antrittsvorlesung von Univ.-Prof. Dr. Kurt Aulenbacher mit dem Thema "MESA - The Mainz Energy-recovering Superconducting Accelerator" statt.

Dienstag, 25. November 2014 | 16 Uhr c.t.
Hörsaal des Instituts für Kernphysik | Becherweg 45
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
 ... 

in der Reihe PHYSIK IM THEATER
Univ.-Prof. Dr. Hartmut Wittig, Institut für Kernphysik der JGU Mainz, Koordinator des Exzellenzclusters PRISMA

Beginn: 19:00 Uhr
Kleines Haus, Staatstheater Mainz

Der Eintritt ist frei. Einlasskarten sind ab Oktober an der Theaterkasse erhältlich.
Aufgrund des sehr großen Interesses ist auch eine Platzreservierung per möglich. ... 

Am 14. November 2014 findet die Absolventenfeier für die Absolventinnen und Absolventen des WS 2013/14 und des SS 2014 der Fachgebiete Physik und Meteorologie statt.

Freitag, 14. November 2014 | 16:15 Uhr
Alte Mensa | Atrium maximum
Campus Johannes Gutenberg-Universität Mainz
 ... 

Die Stabstelle Forschung und Technologietransfer (FT) stellt sich im FB 08 vor. Die Veranstaltung informiert über den Service in der Forschungsförderung und im Technologietransfer an der JGU.

Mittwoch, 05. November 2014 | 14-16 Uhr
Hörsaal im Institut für Kernphysik
Johann-Joachim-Becher-Weg 45 | JGU

Um Anmeldung wird gebeten - gerne auch mit Themenwünschen:  ... 

International hoch angesehener Wissenschaftler feierte am 30. August 2014 seinen 80. Geburtstag – Festvortrag von Nobelpreisträger Claude Cohen-Tannoudji.

28. Oktober 2014 | 14.15 Uhr
Hermann-Staudinger-Hörsaal | MPIP, Ackermannweg 10, 55128 Mainz
Johannes Gutenberg-Universität Mainz

  ... 

20.10.2014 - 24.10.2014: 4. Internationaler Eulag Workshop

In dieser Woche findet der 4. Internationale Eulag Workshop zum Thema Forward-in-time Differencing for Earth-System Models statt, der vom Institut für Physik der Atmosphäre organisiert wird.

20. bis 24. Oktober 2014
Alte Mensa | Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Die Teilnahmegebühr beträgt 50 EUR; bitte bei Ankunft in bar zahlen. ... 

01.10.2014 - 05.10.2014: Mainzer Mathe Akademie

Mainzer Matheakademie startet in eine neue Runde

Vom 1.bis zum 5. Oktober 2014 haben 30 Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren wieder die Gelegenheit, in einem mehrtägigen Workshop spannende Themen der Mathematik kennenzulernen und gemeinsam an kniffeligen Problemen zu knobeln.  ... 

Institut für Physik, Wissenschaftliche Arbeitsgruppe QUANTUM

Schloss Waldthausen | Budenheim bei Mainz
Anmeldung bis 15. August 2014 ... 

13.09.2014 - 14.09.2014: 13. Mainzer Wissenschaftsmarkt 2014

Wissenschaftsmarkt 2014 "Faszination Wissenschaft - live erleben "

Samstag, 13. September 2014, 10-18 Uhr
Sonntag, 14. September 2014, 11-18 Uhr
Gutenbergplatz, Alte Universität
 ... 

Die Vortragsreihe "Physik im Theater" ist mit großem Erfolg ins Jahr 2014 gestartet. Mit dieser Reihe ist es uns ein Anliegen, Themen aus der Welt der Physik allgemeinverständlich aufzubereiten und aus dem Campus heraus zu tragen.

Nächster Vortrag in der Reihe: Quantenfische - Stringtheorie und die Suche nach der Weltformel,  Prof. Dr. Dieter Lüst, Max-Planck-Institut für Physik / Ludwig-Maximilians-Universität München

Samstag, 13. September 2014 | 18.00 Uhr | Kleines Haus, Staatstheater Mainz
Der Eintritt ist frei. Einlasskarten sind ab sofort an der Theaterkasse erhältlich.

Aufgrund des sehr großen Interesses ist auch eine Platzreservierung per Mail (mitp@uni-mainz.de) möglich. ... 

Gemeinsame Sommerschule von GRK, PRISMA und MITP

Abtei Frauenwörth | Frauenchiemsee
Anmeldung bis 5. Juli 2014
 ... 

Im Laufe dieses 3-tägigen Workshops haben Schülerinnen und Schüler der Oberstufe die Möglichkeit ein grundlegendes Verständnis der physikalischen Vorgänge in der Atmosphäre zu erlangen.

Termin: 25.-27. August 2014 | immer ab 9.30 Uhr | Foyer IPA (5. Stock), Johann-Joachim-Becher-Weg 21
Teilnehmerzahl: mind. 6, max. 16 Personen
Kosten
: 20 € (Mittagessen in der Mensa inklusive)

Anmeldeschluss
: 15. Juli 2014 über das Anmeldeformular

 ... 

Der Inhaber der Johannes Gutenberg-Stiftungsprofessur 2014 der „Freunde der Universität Mainz e.V.“ gilt als einer der kreativsten Vordenker der Astrophysik: Prof. Dr. Christof Wetterich forscht nach dem Ursprung des Universums und sucht nach Erklärungen für die Zukunft des Weltalls. „Der Ursprung von Raum und Zeit“ ist Thema der Abschlussveranstaltung der Reihe am

Dienstag, 08. Juli | 18:15 Uhr
Hörsaal RW 1 | Neubau Recht und Wirtschaft
Jakob-Welder-Weg 9 | Johannes Gutenberg-Universität Mainz.
Der Eintritt ist frei. Anmeldung nicht erforderlich

 ... 

In seiner Vorlesungsreihe setzt sich Prof. Dr. Christof Wetterich gemeinsam mit hochkarätigen Wissenschaftlern von internationalem Rang mit Modellen des jetzigen Universums und seiner sich über Milliarden von Jahren erstreckenden Geschichte auseinander. Er wendet sich den elementaren Fragen wie der Entstehung und Entwicklung des Universums und der Bedeutung von Raum und Zeit zu und befasst sich mit den großen Fragen der Kosmologie.

Die Vorlesungsreihe wird im Sommersemester 2014, dienstags von 18:15 bis ca. 20 Uhr im RW 1, Hörsaal Recht und Wirtschaft, auf dem Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz stattfinden.

 ... 

Am 11. Juli 2014 findet die Absolventenfeier für die Absolventinnen und Absolventen des SS 2013 und des WS 2013/14 der Fachgebiete Mathematik und Informatik.

Freitag, 11. Juli 2014 | 15:30 Uhr
Alte Mensa | Atrium maximum
Campus Johannes Gutenberg-Universität Mainz 

 ... 

Biologie, Chemie, Geowissenschaften und Physik bieten differenziertes Programm im ersten Halbjahr 2014 – Teilnehmer können Workshops je nach Interesse auswählen

Anmeldeschluss am 16. Dezember 2013

 ... 

Workshop Lernstrategien
06.06.2014 | 13-17 Uhr

Workshop Persönliches Semestermannagement
28.06.2014 | 9-17 Uhr

Workshop Roberta®-Basis-Schulung NXT - für Studentinnen und Studenten
28.06.2014 | 9.30-17 Uhr

Anmeldung: formlose Mail an mit Angaben zu Name, E-Mail, Telefonnummer, Workshop, Studienfach, Fachsemester.

 ... 

Sie interessieren sich für ein Master-Studium Mathematik?
Sie möchten einen Einblick bekommen, woran hier in Mainz geforscht wird?
Sie haben Lust, den Mathe-Sommer mit uns bei Kaffee & Kuchen und später Grillen zu feiern?

Dann kommen Sie zum Mathe-Tag an der Johannes Gutenberg-Universität am

Mittwoch, 18. Juni 2014 | ab 13 Uhr
Staudingerweg 9 | Campus der JGU

 ... 

YES SHE CAN - Frauen in Führungspositionen

Auf Einladung des am Exzellenzcluster PRISMA verankerten Irène Joliot-Curie-Programms ist Marianne Heiß, European Finance Director beim Werbe- und Marketingnetzwerk BBDO und Autorin von "Yes she can", am 12. Juni 2014 zu Gast an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Ihre Keynote steht unter der Überschrift "Frauen in Führungspositionen". Im Anschluss besteht Gelegenheit zur Diskussion.

Donnerstag, 12. Juni 2014 | 15.00 Uhr
Hörsaal des Instituts für Kernphysik (Raum 00-200) | Johann-Joachim-Becher-Weg 45
Johannes Gutenberg-Universität Mainz

 ... 

Mit einem großen Festkolloquium zum Thema "Big Data und Effiziente Algorithmen" feiert das Institut für Informatik sein 30-jähriges Bestehen.

23. Mai 2014 | Alte Mensa | Johannes Gutenberg-Universität Mainz

 ... 

In der Veranstaltungsreihe der Johannes Gutenberg-Stiftungsprofessur 2014 unter dem Titel "Vom Urknall zur Dunklen Energie - Eine Zeitreise durch das Universum" begrüßt Stiftungsprofessor Prof. Dr. Christof Wetterich am kommenden Dienstag einen Nobelpreisträger als besonderen Gast:

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Frank Wilczek (MIT, Cambridge) spricht in seiner Vorlesung am 20. Mai zum Thema „Quantum Theory and the Universe“ 

 ... 

Die Vortragsreihe "Physik im Theater" ist mit großem Erfolg ins Jahr 2014 gestartet. Mit dieser Reihe ist es uns ein Anliegen, Themen aus der Welt der Physik allgemeinverständlich aufzubereiten und aus dem Campus heraus zu tragen. 

Nächster Vortrag in der Reihe: Das CERN in Genf - Forschen im Grenzbereich des Wissens Prof. Dr. Rolf Heuer Generaldirektor CERN, Genf

Mittwoch, 14. Mai 2014 | 19.00 Uhr | Großes Haus, Staatstheater Mainz
Der Eintritt ist frei. Einlasskarten sind ab sofort an der Theaterkasse erhältlich. 

Aufgrund des sehr großen Interesses ist auch eine Platzreservierung per Mail (mitp@uni-mainz.de) möglich.

 ... 
07.05.2014: Versuch's Mal!
Versuch's Mal!
Entdecke die Physik des Fliegens
Experimentiernachmittage für Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen

07. Mai - 04. Juni 2014 | immer mittwochs | 16.30 -18.00 Uhr
Institut für Physik | Staudingerweg 7 | Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Anmeldung: Webseite
Anmeldeschluss: 21. April 2014
Der Unkostenbeitrag für den gesamten Kurs mit fünf Terminen beträgt 25 EUR pro Teilnehmer. ... 

In seiner Veranstaltungsreihe mit dem Titel „Vom Urknall zur Dunklen Energie – Eine Zeitreise durch das Universum“ wird sich Prof. Dr. Christof Wetterich ab dem 29. April in zehn Vorlesungen gemeinsam mit international renommierten Wissenschaftlern, darunter zwei Nobelpreisträger, mit Modellen des jetzigen Universums und seiner sich über Milliarden von Jahren erstreckenden Geschichte auseinandersetzen.

ERÖFFNUNGSVERANSTALTUNG
„Zeitreise durch das Universum: Wo Physik auf das fast Unvorstellbare trifft“
Dienstag, 29. April, | 18.15 Uhr
RW1, Hörsaal Recht und Wirtschaft | Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

 ... 

Hospitationen in Mainzer Unternehmen am 8. April 2014

Bewerbungen erforderlich: (Lebenslauf und Angabe des Unternehmens)
Bewerbungsschluss: Freitag, der 21. Februar 2014.

 ... 
01.03.2014 - 29.03.2014: Physik am Samstag

Die Institute der Physik der Johannes Gutenberg-Universität bieten interessierten Schülerinnen und Schülern der Oberstufe die Möglichkeit, moderne Physik hautnah zu erleben, wie sie von Forschern selbst vorgestellt wird.

 

Termine: 01.03. | 08.03. | 15.03. | 22.03. | 29.03.

Anmeldung: Webseite ... 

27.03.2014: Girls' Day 2014

Liebe Schülerinnen,
wir freuen uns, Euch wieder eine große Auswahl an spannenden Workshops aus dem Bereich der Naturwissenschaften und Mathematik anbieten zu können!

Donnerstag, 27. März 2014 | Alte Mensa, Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Anmeldung erforderlich: Webseite |
Anmeldeschluss ist der 10. März 2014

 ... 

Higgs-Boson, Neutrinos und Dunkle Materie 

DPG-Frühjahrstagung
Fachverbände Teilchenphysik und Strahlen- und Medizinphysik
24. März - 28. März 2014
Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Anmeldung: Webseite
Veranstaltungen: Webseite

 ... 

Festsitzung mit Preisverleihung
Mittwoch, 23. März 2014 | 11.00 - 12.45 Uhr
RW1 | Johannes Gutenberg-Universität Mainz


Grußworte
: Präsident Georg Krausch / Ministerin Doris Ahnen / DPG-Präsidentin Johanna Stachel

Verleihung: Dissertationspreis der Fachverbände Gravitation und Relativitätstheorie, Physik der Hadronen und Kerne und Teilchenphysik 2014

Festvortrag: PeV-Neutrinos aus dem All, Lutz Köpke, Johannes Gutenberg-Universität Mainz [PV III]  Lutz Köpke stellt die spektakulären neuen Ergebnisse des IceCube Experimentes am Südpol vor. Mit diesem Expe-riment ist es erstmalig gelungen, extrem hochenergetische Neutrinos nachzuweisen, die außerhalb unseres Sonnensystems entstanden sein müssen.

 ... 

Im Rahmen der diesjährigen DPG-Frühjahrstagung, die vom 24.-28. März 2014 in Mainz stattfindet, wird Univ.-Prof. Dr. Uwe Oberlack einen öffentlichen Abendvortrag halten:

"Rätselhafte Dunkle Materie"

Mittwoch, 26. März 2014 | 20 Uhr
RW1, Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Der Abendvortrag ist offen für alle Tagungsteilnehmer und die interessierte Öffentlichkeit.

Eintritt frei.

 ... 

„Modernes Lernen in der Digitalen Gesellschaft – Experimentieren in Virtual Reality“, unter diesem Titel zeigt die Arbeitsgruppe von Professor Dr. Klaus Wendt vom Institut für Physik Virtual-Reality-Experimente – realitätsnahe 3D-Simulationen physikalischer Versuche.

future talks CeBIT 2014 (Halle 9, F 44) | Dienstag, den 11. März | 10:00 Uhr

 ... 

Zum sechsten Mal findet an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz das Mentoring-Programm in den Naturwissenschaften statt. 24 Teilnehmerinnen haben isch diesmal für das "Ada-Lovelace-Mentoring-Programm für Nachwuchswissenschaftlerinnen in MINT-Fächern" qualifiziert.
Das Ada-Lovelace-Projekt läd Sie herzlich ein zu der

Auftaktveranstaltung „ALP-Mentoring-Programm 2014“
Dienstag, 25. Februar 2014 | 17:00 Uhr
Institut für Physikalische Chemie | Duesbergweg 10-14 | Campus der Universität Mainz

Um Anmeldung wird gebeten:

 ... 

Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz lädt Schülerinnen und Schüler der 12. und 13. Jahrgangsstufen am Donnerstag, den 30. Januar 2014 zum Tag der offenen Tür ein. 

Auch der Fachbereich 08 - Physik, Mathematik und Informatik stellt sich mit vielen Veranstaltungen, Führungen und Infoständen vor.

 ... 

Öffentlicher Abendvortrag von Prof. Dr. Christof Wetterich im Rahmen der Vortragsreihe des Mainzer Instituts für Theoretische Physik (MITP)  

Montag, 13. Januar 2014 | 19 Uhr
Staatstheater Mainz | Orchestersaal.

Der Eintritt ist frei. Anmeldung nicht erforderlich

 ... 

Zur Info-Veranstaltung mit Frau Prof. Eva Rentschler laden wir Sie herzlich ein!

Mittwoch, den 8. Januar 2014 | 16 - 17 Uhr
Physikalische Chemie | Raum 0-236 | JGU Mainz

Anmeldung: E-Mail an

 ... 

Abschlussveranstaltung des Ada Lovelace Mentoring-Programms 2013

Dienstag, den 17. Dezember 2013 | 18 Uhr s.t.
JGU Mainz | Senatssaal des FB 09 | Johann-Joachim-Becher-Weg 21

 ... 

Ada Lovelace Mentoring Programm läd Studentinnen der MINT-Fächer zu drei interessanten Workshops ein.

Anmeldung: Website,

18.-19. Oktober 2013
Workshops leiten und gestalten
22.-23. November 2013
Selbstmarketing - wirkungsvoll auftreten, selbstsicher ankommen
13.-14. Dezember 2013
Stressabbau - entspannt durchs Studium

 ... 

Feier für die Absolventinnen und Absolventen des WS 2012/13 und des SS 2013 der Fachgebiete Physik und Meteorologie.

Freitag, 25. Oktober 2013 | 16:15 Uhr
Alte Mensa | Atrium maximum | Campus Johannes Gutenberg-Universität Mainz

 ... 

Mainzer Physiker stellen Erforschung und Entdeckung des Higgs-Teilchens vor

Mittwoch, 16. Oktober 2013 | 19:30 Uhr | Mainzer Rathaus
Öffentliche Veranstaltung | Eintritt frei

 ... 
08.10.2013 - 10.10.2013: Biotechnica 2013

Aktuelle Forschungen der JGU auf der Biotechnica 2013 in Hannover

Von der DNA-gestützten Lebensmitteldiagnostik über die Wirkstoffforschung bei Medikamenten bis zur Entwicklung einer anwenderfreundlichen, interaktiven Software für Präsentationen in der Strukturbiologie

 ... 
25.09.2013 - 27.09.2013: PQMBE2013

Workshop des Instituts für Physik, Theorie der Kondensierten Materie, KOMET 337

"Perspectives on Quantum Many-Body Entanglement"

 ... 
14.09.2013 - 15.09.2013: 12. Mainzer Wissenschaftsmarkt

Die Mainzer Wissenschaftsallianz präsentiert an zwei Tagen den 12. Wissenschaftsmarkt auf dem Gutenbergplatz in Mainz. Der Fachbereich Physik, Mathematik und Informatik ist mit interessanten Projekten vertreten.

 ... 

Die Entdeckung des Gottesteilchens und das Weltbild der Physik

Vortrag von Prof. Dr. Matthias Neubert
Direktor des Mainzer Instituts für Theoretische Physik

14.09.2013 | 18:00 Uhr
Staatstheater, Orchestersaal | Eintritt frei

 ... 
04.09.2013 - 08.09.2013: 4. Mainzer Mathe Akademie

Viertägiger Workshop für Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren

 ... 
31.07.2013 - 03.08.2013: LATTICE 2013

Johannes Gutenberg-Universität Mainz erwartet 500 Physiker zur Lattice-Konferenz 2013

Mainzer Kernphysik präsentiert Wissenschaftlern aus der ganzen Welt Forschungsmöglichkeiten rund um HIM und PRISMA

 ... 

für die Absolventinnen und Absolventen im Zeitraum Juli 2012 bis Juni 2013
Beginn: 15.30 Uhr
Alte Mensa │ Atrium maximum | Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz 

 ... 

Von Axionen, WIMPs und WISPs: Kandidaten für die Dunkle Materie

 ... 

Institut für Mathematik, Arbeitsgruppe Geschichte der Mathematik und der Naturwissenschaften

 ... 

Angebot des Ada-Lovelace-Projekts

Der Kurs vermittelt Studentinnen Strategien, um sich gezielt auf Klausuren und mündliche Prüfungen vorzubereiten.

 ... 

"It does not have to be Supersymmetry: The Search for Axions in the Lab"

im Rahmen des Physikalischen Kolloquiums

 ... 

Universitätsprofessor für Analysis im Fachbereich Physik, Mathematik und Informatik

"Mathematische Analyse dynamischer Systeme aus der Zellbiologie"

 ... 
25.04.2013: Girls' Day 2013

Rund 50 Schülerinnen besuchen spannende Projekte des Instituts für Physik und des Instituts für Informatik

 ... 
02.04.2013 - 05.04.2013: Newspin 3

Graduate School of Excellence "Materials Science in Mainz" organizes international NewSpin3 conference.

5 - 9 April 2013: Summer School

Conference and summer school brings together experts and young researchers in the areas of spintronics in complex matter and cold atom model systems.

 ... 
13.04.2013 - 11.05.2013: Physik am Samstagmorgen 2013

Institute für Physik der JGU laden auch in diesem Frühjahr Schülerinnen und Schüler der Oberstufe sowie Lehrerinnen und Lehrer und alle Physik-Begeisterten zu interessanten Vorträgen und Versuchen ein

Programm
Anmeldung erforderlich (bis zum 15. März 2013)
Zeit: jeweils 10-13 Uhr
Ort: Hörsaal des Instituts für Molekulare Biologie (IMB) | Ackermannweg 4 | Campus der JGU

 ... 

Absolventinnen der Naturwissenschaften schnuppern für einen Tag in ein Unternehmen aus der Region Mainz

Landeshauptstadt Mainz | Fachhochschule Mainz | Ada-Lovelace-Projekt an der JGU
Formlose Anmeldung an

 ... 

Vortrag von Prof. Dr. Erwin Sedlmayr
Professor em. für Astrophysik, Zentrum für Astronomie und Astrophysik, Fakultät II,Technische Universität Berlin
im Rahmen der Interdisziplinäre Vorlesungsreihe zum Themenschwerpunkt »Modell und Wirklichkeit in der Wissenschaft«

Veranstaltungsort: N1 (Muschel)
Beginn: 18.15 Uhr

 ... 

Sonderforschungsbereich 45 | Ada Lovelace Mentoring Programm für Nachwuchswissenschaftlerinnen in MINT-Fächern

Anmeldungen an: | Projektleiterin Ada Lovelace Mentoring Programm

Programm (pdf)

 ... 

im Rahmen der Reihe "Mathematisches Kolloquium"
Institut für Mathematik
Beginn: 16:15 Uhr
Hilbertraum (05-432), Neubau Physik/Mathematik/Psychologie, Staudingerweg 9

 ... 

Ada-Lovelace Mentoring Programm für Nachwuchswissenschaftlerinnen in MINT-Fächern und Sonderforschungsbereich Transregio 45 (Mathematik)
Anmeldung per erbeten
Hörsaal, Max-Planck-Institut für Polymerforschung, Ackermannweg 10

 ... 

Exzellenzcluster "Precision Physics, Fundamental Interactions and Structure of Matter" (PRISMA)
Beginn: 10:30 Uhr
Hermann-Staudinger-Hörsaal, Max-Plank-Institut für Polymerforschung, Ackermannweg 10 

 ... 

Institut für Physik
Anmeldung per bis 1. November 2012 erforderlich
Energieparcours, Johann-Joachim-Becher-Weg 34

 ... 

Warum fliegt ein Heißluftballon? Wieso können Flugzeuge fliegen, obwohl sie so schwer sind? Worauf muss man beim Bau eines Gleitschirms achten? Fünf spannende Nachmittage im Institut für Physik

 ... 

Beginn: 16 Uhr c.t. | Ort: Universität Mainz, Neues Hörsaalgebäude Naturwissenschaften, Hörsaal C01 

 ... 
Internationaler Workshop zu Ehren von Kurt Binder, der 2012 emeritiert  ... 
"FASZINATION WISSENSCHAFT" - LIVE ERLEBEN: Projekte, Aktionen und Rundgänge, Ausstellungen und Vorführungen zum Anfassen und Mitmachen!

 ... 

03.-05.09.12: Kick-Off Meeting

05.-07.09.12: Summer School

 ... 

für Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren
Institut für Mathematik

Online-Anmeldung erforderlich (möglich vom 15. Juni 2012 bis zum 16. August 2012 um 18 Uhr)

Institut für Mathematik | Staudingerweg 9 | 55128 Mainz

 ... 

für die Absolventinnen und Absolventen im Zeitraum Juli 2011 bis Juni 2012 
Beginn: 15.30 Uhr
Sitzungszimmer der Naturwissenschaftlichen Fachbereiche
Johann-Joachim-Becher-Weg  21 | 7. Stock (Senatssaal) | 55128 Mainz 

 ... 

Seminar zum Institutstreff | Posterausstellung
Institut für Physik
Beginn: 14 Uhr s.t.
Hubertus Liebrecht-Auditorium | IMB (Institute of Molecular Biology) | Ackermannweg 4 | 55128 Mainz

 ... 

Sommerferienprogramm des Ada-Lovelace-Projekts für Schülerinnen der Klassen 5-12 an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der FH Mainz
Anmeldung für die Workshops ab sofort.

 ... 

Sprecher: Tristan Alex (Darmstadt) | Andreas Bernig (Frankfurt) | Ulrich Brehm (Dresden) | Johann Hartl (München) | Ivan Izmestiev (Darmstadt) | Tobias Lamm (Karlsruhe) | Matthias Makowski (Konstanz) | Oliver Schnürer (Konstanz) | Uwe Semmelmann (Stuttgart)

Beginn: 10.25 Uhr

Hilbertraum | Institut für Mathematik | Staudingerweg 9 | 55128 Mainz

 ... 

Referenten: PD Dr. Ulf Hashagen (München) | Anja Sattelmacher (Berlin) | Prof. David E. Rowe  (Mainz)
Beginn: 14 Uhr c.t.

Hilbert-Raum | Institut für Mathematik | Staudingerweg 9 | 55128 Mainz  ... 

Experimentiernachmittage für Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen
Institut für Physik
Anmeldung per Online-Formular bis 11. Mai 2012 erforderlich
Beginn: 16:30 Uhr
Kosten: €25 (für alle 5 Termine)

Institut für Physik, Staudingerweg 9, 55128 Mainz

 ... 

im Rahmen der KinderUni der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Beginn: 11:00 Uhr
Hörsaal RW1, Haus Recht und Wirtschaft, Jakob-Welder-Weg 9

 ... 

MAINZER WISSENSCHAFTSALLIANZ

Beginn: 18:00 Uhr

Kleines Haus, Staatstheater Mainz, Gutenbergplatz 

 ... 

Ada-Lovelace-Projekt

Anmeldung per Online-Formular bis 13. April 2012 erforderlich

Johannes Gutenberg-Universität Mainz 

 ... 

Vorlesungsreihe für interessierte Oberstufenschülerinnen und -schüler
Institut für Physik
Beginn: 10:00 Uhr
Hörsaal C01, Hörsaalgebäude Naturwissenschaften, Duesbergweg 10-14

 ... 

Institut für Physik

Online-Anmeldung bis zum 1. (Schülerinnen und Schüler) bzw. 14. März (Lehrerinnen und Lehrer)!

 ... 

Referent: Dr. Gerhard Thiele, European Space Policy Institute, Wien

Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) und Institut für Physik

öffentlicher Abendvortrag im Rahmen der DPG-Frühjahrstagung der Fachverbände "Hadronen und Kerne" und "Didaktik der Physik"

Beginn: 19:30 Uhr

RW 1, Haus Recht und Wirtschaft, Jakob-Welder-Weg 9

 ... 

19. - 23. März 2012 (Physik der Hadronen und Kerne)

19. - 21. März 2012 (Didaktik der Physik)

Johannes Gutenberg-Universität Mainz | Haus Recht und Wirtschaft I | Jakob-Welder-Weg 9 | 55128 Mainz 

Anmeldung erforderlich

 ... 

Bei den Internationalen Schülerforschungstagen "Hands on Particle Physics MasterClasses" kommen weltweit Schülerinnen und Schüler zusammen, um selbst zu forschen und den Geheimnissen der Teilchenphysik auf die Spur zu kommen.

Beginn: 10 Uhr

Institut für Physik | Staudingerweg 7 | 55128 Mainz

Anmeldung erforderlich 

 ... 

Forum für die Spitzenforschung sowie den Nachwuchs in den einzelnen Disziplinen

Plenarvorträge von Nicole El Karoui (Paris), Gregory Lawler (Chicago), Philipp Protter (New York), Murad Taqqu (Boston) | Lehrertag mit Vorträgen und Workshops

Anmeldung unter http://gpsd2012.uni-mainz.de/

Institut für Mathematik | Staudingerweg 9 | 55128 Mainz

 

 ... 

Vielfältiges Workshopangebot rund um Technik und Naturwissenschaften für Schülerinnen ab Klassenstufe

Anmeldung ab sofort möglich

 ... 

Zahlreiche Veranstaltungen informieren über das Studienangebot der JGU Mainz und bieten einen Einblick in den Uni-Alltag.

 ... 

Institut für Mathematik

Beginn: 17:15 Uhr

Hilbertraum 05-432

Staudingerweg 9 | 55128 Mainz

 ... 

mit Verleihung von Preisen für besondere Leistungen

Beginn: 10 Uhr

Atrium Maximum der JGU

Johann-Joachim-Becher-Weg 5 | 55128 Mainz

Voranmeldung unter:

 ... 

für die Absolventinnen und Absolventen im Zeitraum Oktober 2010 bis September 2011 

Beginn: 16 Uhr c.t.

Atrium der Alten Mensa

Johann-Joachim-Becher-Weg 5 | 55128 Mainz

 ... 

Institut für Physik der Atmosphäre

Beginn: 16 Uhr c.t.

Peter Hoor: Die Tropopause: Grenzfläche oder Übergangsschicht?

Peter Spichtinger: Eisübersättigung in der Tropopausenregion - Historie, Status und Ausblick

Auditorium maximum (Alte Mensa) Johann-Joachim-Becher-Weg 5 | 55128 Mainz

 ... 
im Rahmen der Internationalen Schülerforschungstage "Hands on Particle Physics MasterClasses"

Institut für Physik

Anmeldung per Anmeldeformular oder erforderlich

Institut für Physik, Staudingerweg 7, 55128 Mainz
 ... 

im Rahmen des 3. Barcamps Rhein-Main

Institut für Informatik

Anmeldung per Anmeldeformular bis zum 11. November 2011 erforderlich

Institut für Informatik, Staudingerweg 9 

 ... 

im Rahmen des 3. Barcamps Rhein-Main

Institut für Informatik

Anmeldung per Anmeldeformular bis zum 11. November 2011 erforderlich

Institut für Informatik, Staudingerweg 9 

 ... 

Netzkultur RheinMain e.V. und Institut für Informatik

Beginn: 9:00 Uhr

Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz 

 ... 

Spintronics beyond the conventional approach. Nanoscale magnetic systems for low power electronics

Institut für Physik

Beginn: 16 Uhr c.t.

Auditorium maximum (Alte Mensa) Johann-Joachim-Becher-Weg 5 | 55128 Mainz

 ... 

Institut für Mathematik und Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz

Anmeldung per  für Schulklassen erforderlich

Neustadtzentrum, Goethestraße 7, 55116 Mainz  

 ... 

Deutsche Mathematiker-Vereinigung (DMV) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Mathematik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Beginn: 16:00 Uhr

Hauptvortrag

"Compressive Sensing - oder die Kunst der Abkürzung Sensing"

Referent: Prof. Dr. Wolfgang Dahmen, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

Historischer Vortrag

"Wissenschaftliches Rechnen und Praktische Mathematik in Deutschland 1873-1945"

Referent: Dr. Ulf Hashagen, Deutsches Museum München

Linke Aula,  Alte Mensa, Johann-Joachim-Becher-Weg 3

 ... 

jeweils 9.15-13.00 Uhr und 14.15-17.00 Uhr | Hörsaal 20

Eine Anmeldung zum Vorkurs ist nicht nötig. Der Einstieg ist auch für Nachzügler jederzeit möglich.

 ... 

jeweils 10.15-12.00 Uhr und 14.15-17.00 Uhr | Hörsaal 22

Voranmeldung unter: http://www.vorkurse.studienkolleg.uni-mainz.de/

 ... 

Institut für Mathematik und Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz

Öffnungszeiten: Mo-Do 9:30-18:30 Uhr, Fr 9:30-12:30 Uhr 

Anmeldung per  für Schulklassen erforderlich

Institut français, Schillerstr. 11, 55116 Mainz 

 ... 

Mathematik und Physik in der Welt der Töne

Beginn: 18:00 Uhr

Kleines Haus, Staatstheater Mainz

 ... 

Institut für Mathematik und Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz

Öffnungszeiten: Mo-Fr 09:00 Uhr-13:00 Uhr, Di/Do zusätzlich 13:00 Uhr-16 Uhr, So 13-17 Uhr

Eröffnung: 11.08.2011 um 18:00 Uhr


Schulklassen und größere Gruppen werden um  gebeten

Haus der Jugend, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz

 ... 

Kunst und Wissenschaft im Dialog: 27 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler – auch aus dem Fachbereich Physik, Mathematik und Informatik – und 35 renommierte Künstlerinnen und Künstler inszenieren ungewöhnliche Erfahrungswelten

 ... 

Univ.-Prof. Ferdinand Schmidt-Kaler spricht über "Quantentechnologien mit gefangenen Ionen: Quanten-Repeater, Quanten-Computer und Quanten-Simulatoren"  ... 

Abschlussfeier für die Absolventen und Absolventinnen im Zeitraum Juli 2010 bis Juni 2011

 ... 

Arbeitsgruppen des Instituts stellen ihre Arbeit in Kurzvorträgen und Postern exemplarisch vor  ... 

10. Wissenschaftsmarkt im Rahmen des Wissenschaftssommers 2011  ... 

des Deutschen Vereins zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e.V.

Über 150 Vorträge, Workshops, eine Lehr- und Lernmittelausstellung auf dem Campus der Johannes Gutenberg-Universität und interessante Exkursionen

Beginn: 14.30 Uhr

Hörsaal RW 1, Rewi-Gebäude der JGU

Anmeldung unter: www.bundeskongress-2011.mnu.de

 ... 

Institut für Informatik iin Kooperation mit der Mainzer Niederlassung der IBM Deutschland
Wanderausstellung, konzipiert  von der Arbeitsgruppe "Didaktik der Informatik" der Technischen Universität (TU) Darmstadt

An über fünfzehn Experimenten können die Besucherinnen und Besucher erfahren, wie Informatik im Alltag und in der Wissenschaft eingesetzt wird und funktioniert.

IBM Niederlassung Mainz, Hechtsheimer Straße 2, 55131 Mainz
Für Gruppen ab 10 Personen ist eine Anmeldung erforderlich. Der Eintritt ist frei.

 ... 

Institut für Informatik

Ausgezeichnete Erfindungen in den Kategorien Alltag, Technik und Umwelt

Haus der Jugend, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz
Öffnungszeiten: montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr
Der Eintritt ist frei.
 

 ... 
Johannes Gutenberg-Universität Mainz lädt Schülerinnen und Schüler der 12. und 13. Jahrgangsstufen am Donnerstag, 3. Februar 2011 ein ... 

Mit dem Festvortrag "Particle Spin - A Mystery and its Applications" von Prof. Dr. Klaus Jungmann, Nuclear Accelerator Institute, University of Groningen, The Netherlands  

 ... 
"Auf der Spur der Strangeness:Vom Neutronenstern zum Hyperkern" ... 
Spannende Adventsworkshops (wie "Mathe-Workshop: Sterne basteln" oder "Pimp your window –wir löten einen Leuchtstern") für Schülerinnen ab Klassenstufe 5 finden sich im Flyer Adventsprojekte 2010 ... 
Sechs Jahre nach der Enrichtung der ersten Informatik-Professur in Mainz wurde am 12. Dezember 1990 das Institut für Informatik gegründet. Zu diesem Anlass gibt es am Freitag, 19. November 2010, eine Feier.

 ... 
Für die Absolventinnen und Absolventen des Fachgebiets Physik im Zeitraum Oktober 2009 bis September 2010 ... 
Öffentlicher Vortrag von Herrn Dr. Patrick Achenbach im Rahmen seines Habilitationsverfahrens  ... 
In der Vorlesungszeit jeden ersten Dienstag eines Monats um 18 Uhr - mit anschließendem Stammtisch ... 
Univ.-Prof. Dr. Manfred Lehn vom Institut für Mathematik gibt zu diesem Anlass mit seinem Vortrag „Über das Unendliche“ einen beispielhaften Einblick in eines der vielen Studien- und Forschungsfelder an der Mainzer Universität ... 
Die Fachschaften bieten kurz vor Semesterbeginn Einführungsveranstaltungen für Erstsemester und Studienfachwechslerinnen und -wechsler aller Studiengänge im Fachbereich statt. Wichtige Informationen finden Sie auf den Homepages der Fachschaften Physik/Meteorologie sowie Mathematik/Informatik.  ... 
Sechste KinderUni-Vorlesung 2010 an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz mit Dr. Mark Lawrence vom Institut für Physik der Atmosphäre

 ... 

Der neunte Wissenschaftsmarkt in Mainz

 ... 
Pilotprojekt für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 bis 13  ... 
Roadshow zum Ideenwettbewerb European Satellite Navigation Competition (ENSC) 2010 vom Centrum für Satellitennavigation Hessen (cesah) und Hessen-IT kommt ins Institut für Informatik der JGU ... 
Institutstreff mit Vorstellung der neuesten Forschungstätigkeiten und einer Posterausstellung  ... 
Johannes Gutenberg-Universität Mainz und Fachhochschule Mainz laden Schülerinnen ab Klassenstufe 5 zu Ferienworkshops ein ... 
Mit Bert Beisiegel, Gründer der Firma B2 Software Technik GmbH

 ... 
Zusammen mit dem Verein der Freunde der Mathematik feiert die Fachschaft auch in diesem Jahr den MaSo (MatheSommer). ... 
Prof. Dr. Albrecht Beutelspacher spricht im Rahmen der "Mainzer Universitätsgespräche" zum Themenschwerpunkt "Das Schöne – Formen und Funktionen"

 ... 
Veranstaltungsreihe des Career Service. Die Referentinnen und Referenten kommen aus der Berufspraxis.  ... 
Jens Grochtdreis eröffnet die Veranstaltungsreihe mit dem Thema "Aspekte der Frontendentwicklung"  ... 

In der Vorlesungszeit jeden ersten Dienstag eines Monats um 18 Uhr mit anschließendem Stammtisch

 ... 
Naturwissenschaftlicher Projekttag für Schülerinnen der Klassen 5 bis 12 ... 
Im Rahmen des Mentoring für Absolventinnen, Doktorandinnen und Habilitandinnen

 ... 
Public Lecture: "The Novel World of Hadron Physics" - Prof. Dr. Stan Brodsky, Stanford University and SLAC National Accelerator Laboratory  ... 
„Unkonventionelle Supraleitung“ ... 
Referent: Prof. Dr. Stephan Herminghaus, Göttingen im Rahmen des Physikalischen Kolloquiums Mainz ... 
Erster Vortrag der Reihe: Prof. Dr. Stephan Herminghaus vom Max-Planck-Institut für Selbstorganisation und Dynamik spricht über "Statik und Dynamik feuchter Granulate: von der Sandburg bis zum Mikroroboter" ... 
Das Programm richtet sich sowohl an erfahrene Lehrkräfte als auch an Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler und ist für Lehrende der Mitgliedshochschulen kostenlos. ... 
Einen ersten Eindruck vom Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz können sich die zum Sommersemester 2010 neu eingeschriebenen Studierenden im Rahmen der Erstsemesterbegrüßung machen. ... 
Ada-Lovelace-Projekt in Kooperation mit dem NaT-Lab für Schülerinnen und Schüler

Anmeldung erforderlich bis 24. März per  ... 

Schwerpunkte dieses Vorkurses sind das Kennenlernen untereinander sowie Infos rund um den Aufbau des Mathe- und Informatikstudiums

 ... 
Der dreiwöchige Vorkurs zur mathematischen Vorbereitung auf die Anfängervorlesungen ... 
Auftaktveranstaltung für die Teilnehmerinnen  ... 
Gastvortrag von Elliott Lieb (Princeton University)

 ... 
Zehn Vorlesungen für junge Nachwuchsforscherinnen und –forscher rund um das Thema Energie ... 

„Schwimmen auf der Nanoskala – Methoden der Fortbewegung bei niedrigen Reynoldszahlen“

 ... 

"Gefrorenes Helium, Suprasolid oder Supraglass?"

 ... 

"Mini-Urknall im Labor – Mit dem LHC auf der Suche nach der Ursprung der (dunklen) Materie" ... 

Prof. Dr. Albrecht Beutelspacher, der Gründer des Gießener "Mathematikums", kommt zu einem Vortrag nach Mainz ... 

Das Ada-Lovelace-Projekt bietet im Advent wieder Workshops für Mädchen der Klassenstufen 5 bis 11 an. ... 

Der Dokumentarfilm „Weizenbaum. Rebel at Work.“ wird erstmals an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz präsentiert. ... 

Rund 200 Besucher aus ganz Deutschland diskutieren in Mainz über Internet und Netzkultur ... 

Im Anschluss an die Vorträge gibt es einen Stammtisch in der Taberna Academica. ... 

Die Graduiertenschule MAINZ - Materials Science in Mainz lädt im Wintersemester 2009/2010 zu einer Vorlesungsreihe rund um Werkstoffe, Werkstoffkunde und Energie ein. ... 

1. Symposium „Karrierestart für Absolventinnen von MINT-Studiengängen der Elektro- und IT-Branche“ ... 

Für die Absolventinnen und Absolventen des Fachgebiets Physik im Zeitraum Oktober 2008 bis September 2009 ... 

Fünftägiges BIOTechnikum-Rahmenprogramm vor der "Alten Universität" ... 

Angebot für erfahrene Lehrkräfte sowie Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler ... 

Das Kursangebot im Wintersemester 2009/10 reicht von Themen wie "Strategien gegen Redeangst" über "Konzentriert und effizient arbeiten" bis hin zu "Depressionen vorbeugen und bewältigen" ... 

Erstsemester erhalten am Mittwoch, 21. Oktober, grundlegende Informationen zum Studium an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz ... 

Vortragsreihe zum Hören, Sehen und Nachlesen in 12 Teilen ... 

Tagung des Forschungsschwerpunkts Historische Kulturwissenschaften (HKW) an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz ... 

Diskussionsrunde mit Vertreterinnen aus Wissenschaft und Wirtschaft / Anmeldung bis 18. September ... 

Fachtagung in Berlin zum Potenzial-Assessment-Verfahren tasteMINT für Abiturientinnen ... 

In diesem Jahr findet der Wissenschaftsmarkt erstmals als eine Veranstaltung der MAINZER WISSENSCHAFSALLIANZ statt ... 

Die Themen sind: "Management of Research Projects and Research Teams", "Scientific Writing" und "Intercultural Communication" ... 

Ferienprogramm des Ada-Lovelace-Projekts / Anmeldeschluss für alle Veranstaltungen: 13. Juli ... 

Themenabend zur Brennstoffzellentechnologie in der Reihe [polymer populär] des Max-Planck-Instituts für Polymerforschung ... 

Die einzelnen Arbeitsgruppen präsentieren neueste Forschungsergebnisse ... 

Vortrag mit Demonstrationsexperimenten von Prof. Dr. Arno Rauschenbeutel im Rahmen des Studium Generale ... 

AStA-Sommerfest mit zwei großen Bühnen, Discozelt und  Festivalkino / Bühnenshows und Mitmach-Meile beim KinderUni-Sommerfest ... 

Öffentlicher Vortrag von Norbert Trautmann zur Entdeckung der Kernspaltung vor 70 Jahren ... 

Max-Planck-Institut für Polymerforschung feiert 25-jähriges Jubiläum mit einer Tagung  ... 

„Das anthropische Prinzip der Kosmologie“ ... 

Angebote des Ada-Lovelace-Projekts im Juni 2009 ... 

Veranstaltung am 6. Juni beendet die Reihe der Physik-Vorlesungen für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe in diesem Jahr ... 

Ein Großgerät für die Kernphysik ... 

Mit öffentlichen Vorträgen von Prof. Cameron Gordon und, im Rahmen des Berufungsverfahrens Juniorprofessur Numerik, von Dr. Thomas Richter und Dr. Olha Ivanyshyn ... 

Veranstaltung für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe zeigt die Rekonstruktion von Klimadaten anhand von Sedimenten aus Maaren ... 

Für die Absolventinnen und Absolventen der Fachgebiete Mathe und Informatik im Zeitraum April 2008 bis Mai 2009 ... 

Veranstaltung für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe berichtet über die Reise zweier Mainzer Untersuchungsgeräte zu dem Roten Planeten ... 

Veranstaltung für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe stellt den neuen Teilchenbeschleuniger am Genfer CERN vor ... 

Veranstaltung für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe mit aktuellem Thema aus der Kernphysik ... 

Die Vorträge stellen Arbeitsfelder aus der Berufspraxis heraus vor oder skizzieren den Arbeitsmarkt für bestimmte Studienrichtungen. ... 

Vortragsreihe im Sommersemester 2009 ... 

Mathematisches Kolloquium mit Professor Dr. Grigori Rosenblum (Schweden) ... 

Gemeinsames Meteorologisches Kolloquium des Instituts für Physik der Atmosphäre, Uni Mainz, des Instituts für Atmosphäre und Umwelt, Uni Frankfurt und des Max-Planck-Instituts für Chemie, Mainz ... 

Thema: „Baue einen Elektromotor und löte einen Wechselblinker“

 ... 

„Die Theorie der Information: Anwendungen in der Physik der Elektronen“ ... 

Am Girls' Day - Mädchen-Zukunftstag haben Schülerinnen Einblick in Berufsfelder, die Mädchen im Prozess der Berufsorientierung nur selten in Betracht ziehen. ... 

Während des Semesters donnerstags um 17:15 Uhr im Hilbertraum (05-432), Bau 2 413 (Staudingerweg 9) ... 

Dienstags, 17 Uhr c.t., Hörsaal des Instituts für Kernphysik, Becherweg 45. ... 

Ein interdisziplinäres Seminar aus Physik und katholischer Theologie ... 

Institut für Informatik lädt Schülerinnen und Schüler der Oberstufe ein ... 

Interessenten sind herzlich willkommen! ... 

The conference in Schloss Waldthausen (near Mainz) will focus on the role of the electromagnetic interaction as a precision tool to unravel the structure, symmetries and the spectrum of hadrons ... 

Deutschland droht ein Fachkräftemangel in den MINT-Berufen, der weitreichende Folgen für die Innovationsfähigkeit von Wissenschaft und Wirtschaft haben kann ... 

Intensives Bewerbungstraining im Rahmen der Tagung ".biz+byte" ... 

Mathematiker beteiligen sich an Kooperation der Unis Mainz und Trier mit dem Gutenberg-Museum ... 

Erste internationale Kinder-Uni-Konferenz an der Universität Tübingen ... 

Vortrag von Werner Bernreuther zur Stärke und Struktur der fundamentalen Wechselwirkungen im Attometer-Bereich ... 

Die Universität Mainz lädt alle Schüler/innen der gymnasialen Oberstufe ein, ihr Studienangebot kennen zu lernen. ... 

Letzter Vortrag in der Reihe "Universität im Rathaus: Mathematik. Alles, was zählt" ... 

Ein Hochleistungsrechner für die Kernphysik ... 

Öffentlicher Vortrag von Herrn Dr. Luigi Delle Site im Rahmen seines Habilitationsverfahrens ... 

Margarita Kraus referiert im Rahmen der "Universität im Rathaus" über Leben und Wirken der Mathematikerin Emmy Noether ... 

Vortrag von Professor Dr. Peter Lemke im Institut für Kernphysik ... 

Juniorprofessorin Dr. Annette Imhausen gibt einen Einblick in das Mathematik-Verständnis der alten Ägypter ... 

Die Myon-Anomalie: die Physik in einer Nussschale ... 

Manfred Lehn referiert im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Universität im Rathaus" über das Extremalprinzip in Mathematik und Physik ... 

Passend zur Vorweihnachtszeit basteln Schüler und Schülerinnen einen „Blinkstern“ für's Fenster ... 

Prof. Rainer Lenz referiert zum Spannungsfeld von gesicherter Datenanonymisierung und wissenschaftlicher Datennutzung ... 

Das Abschlussfestival des Schultheaterwettbewerbs MATHEATER ... 

Zweiter Vortrag in der Reihe "Universität im Rathaus" zum Wissenschaftsjahr der Mathematik ... 

Auszeichnung für Prof. Dr. Stuart Parkin von IBM ... 

KinderUni-Vorlesung berichtet Nachwuchsforschern vom größten Forschungszentrum für Teilchenphysik ... 

Land veranschaulicht mit Veranstaltungsreihe die Bedeutung von Werkstoffen ... 

Mit der "Riemannschen Vermutung" beginnt die Reihe. ... 

Vom Flachbildschirm bis zur durchsichtigen Waschmaschine: Exponate informieren über die Anwendung moderner Werkstoffe ... 

Für die Absolventinnen und Absolventen des Fachgebiets Physik im Zeitraum Oktober 2007 bis September 2008

 ... 

Laut Fachschaft Physik/Meteorologie findet um 11 Uhr c.t. im Hörsaal 20 eine Vollversammlung der Studierenden statt. ... 

Kolloidale Kristalle in eingeschränkter Geometrie ... 

Vortrag im Rahmen des mathematischen Kolloquiums ... 

Tests des Gravitationsgesetzes - Newtons Apfel auf dem Prüfstand ... 

on the Occasion of the 70th Birthday of Professor Bernhard Gramsch ... 

This workshop will give assistance to doctoral candidates who already are or will soon be facing the challenge of writing a scientific paper. ... 

Scientific Publishing is a core element of scientific work. ... 

Historical Perspectives on Geometry, Gravitation and Cosmology in the Twentieth Century

 ... 

(FB) Trotz des Regenwetters war die "Welt der Wissenschaft" gut besucht. ... 

Aim of conference is to bring together people working in QCD and strong-interaction dynamics.  ... 

Einladung zum Institutstreff

 ... 

Wenn virtuelle Fußgänger entscheiden… - Multi-Agenten Systeme als neuer Ansatz zur Bewertung urbaner Umweltbedingungen

 ... 

Vom Quark zum Kosmos

 ... 
Klimaarchiv Bohrkern und was wir daraus lernen können ... 

Prof. Dr. Martin Hanke-Bourgeois bei "Mainzer Gespräche - Universität und Wirtschaft"

 ... 

Krümmungsabschätzungen auf asymptotischen flachen Mannigfaltigkeiten und Witten Spinoren

 ... 

Saharastaub und atlantische Hurricanes – Eine komplexe Beziehung

 ... 

Eine Ausstellung zum Mitmachen, Staunen, Entdecken, Erkennen und Weiterdenken

 ... 
SCALA-Konferenz bringt europäische Quantenphysiker nach Mainz ... 

Tröpfchen im Crashtest

 ... 

Kapillarwellen unter dem Mikroskop

 ... 

Brücke zwischen Arbeitsgruppen aus der Geometrie und der Zahlentheorie

 ... 

Wie kommt die Erkenntnistheorie in den Physikunterricht?

 ... 

Sieben Jahrzehnte Deuteronphysik: Was haben wir gelernt? Was ist noch zu tun?

 ... 

Die Jarzynski-Ungleichung und ihre Anwendung bei Einzelmolekül-Experimenten

 ... 

Phononische Kristalle ... 

Die diesjährige Monoid-Feier mit der Preisvergabe 2007 findet ab 10.00 Uhr an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz im Atrium Maximum (Alte Mensa) statt.

 ... 

Festprogramm mit Absolventinnen und Absolventen der Physik und der Meteorologie des Jahrgangs 2006 / 2007

 ... 

Kohärente Kontrolle mit nichttrivial geformten Laserpulsen

 ... 

Erste Veranstaltung der Reihe "Mathematik und Schule" des Vereins der Freunde der Mathematik im WS 07/08

 ... 

im Hermann-Staudinger-Hörsaal des MPI für Polymerforschung im Rahmen des Physikalischen Kolloquiums

 ... 

Erleben Sie "Wissenschaft heiß & kalt"

 ... 

Experimente für Jung & Alt: "Schall und Rauch"

 ... 

Heiße Rezepte - coole Stories

 ... 

The workshop is intended to improve the training of PhD students and postdocs in the area, in particular of those inside the SFB/TR 45.

 ... 

Spektakuläre Reisen in die Welten der Wissenschaft auf dem Gutenbergplatz und dem Tritonplatz

 ... 

Mikroskopische Beschreibung von "komplexen" leichten Kernen (Massenzahl ≥ 4)

 ... 

Die Casimir-Kraft: Experimentelle Entwicklungen und Erfolge der letzten Jahre

 ... 

Symplektische Automorphismen auf K3-Flächen

 ... 

Dünner als das Licht - ultrafeine Glasfasern als Quantenlabor

 ... 

Einladung zum Institutstreff

 ... 

"Mainzer Gespräch" mit Prof. Dr. Konrad Kleinknecht

 ... 

The Mainz Materials Simulation Days are a series of discussion meetings focusing on method developments in computational materials science.

 ... 

"Endliche, unendliche Kugelpackungen, und was sie mit Gittern zu tun haben"

 ... 

Einladung des Vereins der Freunde der Mathematik an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz e.V.

 ... 
"Die Vorwärts-Rückwärts-Asymmetrie" ... 

Einblicke für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe in das Studium der Mathematik. Auch Physik und Informatik werden vorgestellt.

 ... 

Physik am Samstagmorgen und Mainzer Mikrotron

 ... 

(PM) Physik-Nobelpreisträger Theodor W. Hänsch hält wissenschaftlichen Vortrag in Mainz

 ... 

Beginn um 15 Uhr - bitte Raumänderung beachten: Newtonraum

 ... 

"Physikalische Fragestellungen beim Design neuer Photovoltaik-Materialien"

 ... 

Angebote für Schüerinnen der Klassen 5 bis 12

 ... 

Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen.

 ... 

für alle Studienanfänger der Physik und anderer naturwissenschaftlicher Fachgebiete zur Vorbereitung auf die Anfängervorlesungen Physik, Physik für Lehramtsstudierende, Physik für Biologen und Geowissenschaftler

 ... 

Verleihung im Rahmen des Ronald K. Eby Symposiums "Striving for Excellence in Polymer Science"

 ... 
Laser-Plasma-Elektronenbeschleuniger: Von den Prinzipien bis zu erstenAnwendungen in der Grundlagenforschung ... 

Microfluidics - auf dem Weg zum "Labor auf dem Chip"

 ... 

Universität im Rathaus: Musik und Informatik scheinen auf den ersten Blick nicht sehr viel miteinander gemein zu haben. Spricht doch die Musik vor allem unsere kreative und emotionale Seite an, während man mit Computern

 ... 

Vortrag von Prof. Dr. Volkmar Wirth für Studierende der Naturwissenschaften. Interessierte sind herzlich eingeladen!

 ... 

Universität im Rathaus: Informatik ist heute überall - egal, ob die Kassiererin im Supermarkt unsere Einkäufe einscannt, ob wir im Auto ein Navigationssystem bedienen, wir die neuesten Spiele spielen, uns gegenseitig Nachrichten

 ... 

Universität im Rathaus: Selbst modernste Computer können nur so genannte binäre Informationen speichern und bearbeiten, also Informationen aus "0" und "1". Der Mensch hingegen funktioniert hochkomplex und die biologischen Vorgänge

 ... 

Öffentlicher Vortrag von Herrn Dr. Markus Deserno im Rahmen seines Habilitierungsverfahrens

 ... 

Computer bauen, Flash und Flash-Actionscript, Bild- und Filmbearbeitung, HTML für Oberstufenschülerinnen und -schüler

 ... 

Vortrag von Prof. Dr. Mark Walker (Schenectady) im Rahmen des Oberseminars der Geschichte der Mathematik und der Naturwissenschaften

 ... 

Spätestens seit Google Earth und ähnlichen Entwicklungen wie Location Based Services, Navigationssystemen, Geocaching oder GPS-Drawing haben Anwendungen der Geoinformatik das Bewusstsein breiterer Bevölkerungsschichten erreicht.

 ... 

Universität im Rathaus: Spästestens seit dem Kinoerfolg des Cyberspace-Films "The Matrix" (1999) der Brüder Wachowski betrifft die digitale Revolution die Substanz des Menschen: zumindest in der filmischen Fiktion.

 ... 

Woher kommt, was vom Himmel fällt? Professor Dr. Stephan Borrmann vom Institut für Physik der Atmosphäre der Johannes Gutenberg-Universität Mainz wird euch erklären, warum es regnet oder schneit und wiese es manchmal neblig ist.

 ... 

Harvard-Professor zu Gast bei der Graduiertenschule MAINZ

 ... 

Universität im Rathaus: Wie muss ich laufen, um abzunehmen? Wie muss ich trainieren, um schneller zu werden? Welches taktische Konzept hätte die Mannschaft wählen sollen, um zu gewinnen?

 ... 

60 Absolventinnen und Absolventen der Physik und der Meteorologie wurden zur Abschlussfeier eingeladen.

 ... 

Universität im Rathaus: Innerhalb von nur 40 Jahren haben Computer den Weg aus klimatisierten Rechenzentren bis auf unseren heimischen Schreibtisch gefunden, von dem sie nicht mehr wegzudenken sind. Aber Computer sind im Alltag

 ... 

HYP2006 in Mainz

 ... 

1st International Summerschool of MAINZ - MATCOR - Photoemission
in Collaboration with FG 559 "New Materials with High Spin Polarisation" Johannes Gutenberg - University, Mainz, Germany

 ... 

Ultracold atoms  -  dilute gases with strong interactions

 ... 

Tagung auf Schloss Dagstuhl - Beteiligung der Mainzer Sportinformatik

 ... 

Aufbruch in das digitale Jahrhundert: Wissenschaftsmarkt bietet Einblick in Computer-Welten

 ... 

Veranstaltung im Rahmen des Wissenschaftsmarktes weckt Interesse für Studiengänge Informatik / Schreib-Wettbewerb für Schülerinnen

 ... 

Erinnerungs-Urkunden für die Absolventinnen und Absolventen 2006

 ... 

Titel der Vorlesungen: Mumien, Mythen, Mathematik: Ägypten 1800 v, Chr.   und   „Ich bin wirklich glücklich zu preisen, einen solchen Verleger-Freund zu besitzen“: zur Geschichte des Mathematischen Publizierens in Deutschland ca. 1890-1930)

 ... 

Titel der Vorlesung: "Der diskrete Charme der QCD - Numerische Untersuchungen der starken Wechselwirkung"

 ... 

(FB) Johannes Gutenberg Stiftungsprofessur - Prof. Dr. Dr. h.c. Anton Zeilinger: "Einsteins revolutionäre Idee: Lichtteilchen und der Zufall in der Quantenphysik" - Eröffnungsveranstaltung am 02. Mai 2006

 ... 

Titel der Vorlesung: "Fernerkundungstechniken für atmosphärische Messungen mit Satelliten"

 ... 

PSAS 2006 an der Venice International University

 ... 

Lehrkräftefortbildung im Institut für Physik

 ... 

Freunde der Mathematik e.V. laden Schülerinnen und Schüler ein - Informationen zum Mathematik- und Informatikstudium

 ... 

Titel des Vortrags: "Im Zeichen Galileis: bildliche Darstellungen in der kopernikanischen Debatte des 17. Jahrhunderts".
Vortrag im Rahmen des Umhabilitierungsverfahrens

 ... 

Schülerinnen und Schüler der Oberstufe erhalten an fünf Samstagen wieder einführende Vorlesungen zu spannenden Themen der modernen Physik

 ... 

Festveranstaltung des Fachbereichs Physik, Mathematik und Informatik

 ... 

Ingenieure und Informatiker weltweit im Wettbewerb - Der VDI Bezirksverein Rheingau und das Institut für Informatik laden ein!

 ... 

Titel der Vorlesung: "Harte Nüsse - Verschlüsselungsverfahren und wie man sie knackt"

 ... 

Ada Lovelace-Projekt an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Programm

Anmeldung online bis 9. April 2013 erforderlich

Neubau Chemie, Duesbergweg 10-14

 ... 

Kurse für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe

 ... 

Roboter auf dem Mars und auf dem Fußballfeld - Informatik auf dem Weg in den Alltag

 ... 

Lehrerfortbildung von T3-Deutschland und des Instituts für Mathematik

 ... 

Liquid Crystal and Interfaces: Insight from Computer Simulations

 ... 

Titel der Vorlesung: "Kalter Antiwasserstoff"

 ... 

Universität im Rathaus: Mit Chemie verbindet man in der Regel Experimente in Reagenzgläsern oder Erlenmeyerkolben. Über die Quantentheorie, zu deren Entwicklung Albert Einstein entscheidend beigetragen hat, eröffnet sich

 ... 
30.01.2013: Tag der offenen Tür

Programm des Fachbereichs 08 - Physik, Mathematik und Informatik für Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe

 ... 
Universität im Rathaus: Einsteins physikalisches Weltbild war geprägt von der These des physikalischen Determinismus. Demnach wird jeder Zustand des Universums von vorgängigen Zuständen des Universums und den Naturgesetzen bestimmt. Diese  ... 
11.01.2006: BISS - Physik

Betreute Informationsveranstaltungen für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe und weitere Studieninteressierte

 ... 

Universität im Rathaus: Die Wechselwirkung von Licht mit Materie ist uns aus verschiedenen Bereichen des Alltags bekannt. Beispiele sind die Photosynthese der Pflanzen, die Entstehung eines Sonnenbrandes durch UV-Licht (nicht jedoch durch

 ... 

Universität im Rathaus: Quantencomputer, tausendmal leistungsfähiger als heutige Rechner, gibt es noch nicht. Aber Physiker träumen schon davon, dass sie die Welt im 21. Jahrhundert revolutionieren werden. Auch bei dieser technischen Revolution

 ... 

Gastvortrag im Institut für Informatik: Prof. Dr.Arnold Baca, Zentrum für Sportwissenschaft und Universitätssport, Universität Wien
Die Entwicklung von Modellen und die modellbasierte Computersimulation haben in der Biomechanik eine lange Tradition. Modellexperimente liefern seit Jahrzehnten

 ... 

Intradisziplinärer Workshop mit internationalen Experten

 ... 

Universität im Rathaus: Im Wunderjahr 1905 veröffentlichte Einstein vier bahnbrechende Arbeiten, darunter die spezielle Relativitätstheorie. Danach hängen Raum und Zeit zusammen, die Uhren laufen in schnell bewegten Fahrzeugen langsamer als in ruhenden. Es kommt also darauf an, ob

 ... 

Erste Herbstferienakademie Chemie/Physik

 ... 

Universität im Rathaus: 1916 führten Albert Einstein und Max Wertheimer, Mitbegründer der Gestalttheorie, ein aufschlussreiches Gespräch über die Verfahren des Produktiven Denkens. Seitdem ist

 ... 

Albert Einstein kennt jeder. Aber welche Erkenntnisse verdankt die Menschheit Gustave Adolphe Hirn, Louis Pasteur oder Marguerite Perey? Was machte Carl Friedrich von Weizsäcker im Elsass? Am Beispiel herausragender Physiker, die

 ... 

Größte Mathematik-Konferenz im deutschsprachigen Raum: Wissenschaftler präsentieren Forschungsergebnisse

 ... 

Universität im Rathaus: Univ.-Prof. Dr. Jürgen Perl vom Institut für Informatik gibt am 1. März Einblicke in das Forschungsgebiet „Künstliche Intelligenz“.

 ...