LOB-Projekt: Lehren, Organisieren, Beraten

Teilprojekt I

Teilprojekt "Beraten"

Das Teilprojekt „Beraten“ zielt darauf ab, den Kompetenzerwerb der Studierenden durch ein differenziertes Beratungsangebot zu unterstützen. Die geplanten Maßnahmen fördern auf struktureller sowie individueller Ebene eine positive Entwicklung des Studiums und tragen damit bei den Studierenden zu einem erfolgreichen Studienverlauf bei. Unter Berücksichtigung spezifischer Voraussetzungen einerseits und der Schaffung adäquater Studienbedingungen andererseits soll den Studierenden die Möglichkeit gegeben werden, neben dem Erreichen von formalen Qualifikationen auch persönliche Entwicklungspotenziale im Rahmen des Studiums weiter zu entfalten. Im Fokus der Maßnahmen stehen insbesondere Studieninteressierte und Studierende in den ersten Semestern. Studieninteressierte sollen zur Aufnahme des Studiums in einem der Fächer ermutigt und Studierende in den ersten Semestern so begleitet werden, dass die traditionell hohen Abbrecherinnen- und Abbrecherquoten in den Fächern reduziert werden, um so auch dem gesellschaftlichen und wirtschaftlichen hohen Bedarf an qualifizierten Absolventinnen und Absolventen in den MINT-Fächern zu entsprechen.

Projektmaßnahmen

  • Ausweitung der Beratungs- und Unterstützungsangebote für studieninteressierte Schülerinnen und Schüler
  • Entwicklung einer Service-App für Studieninteressierte und Studierende
  • Entwicklung eines interdisziplinären Einführungsprojekts für die Studieneingangsphase
  • Entwicklung eines Konzepts zur gezielten Unterstützung nach dem Studienstart
  • Beratung und Förderung von leistungsschwachen Studierenden
  • Beratung und Förderung von leistungsstarken Studierenden
  • Fortführung der Lernwerkstatt Mathematik, Erweiterung auf alle Fächer des Fachbereichs
  • Entwicklung einer Online-Plattform zur Vernetzung von Studierenden
  • Ausweitung von Qualifizierungsangeboten für Tutorinnen und Tutoren
  • Förderung der Schreibkompetenz und des wissenschaftlichen Arbeitens
  • Entwicklung von Berufsorientierungsangeboten für die Studienendphase
Schwerpunkt
Schülerprojekte, Öffentlichkeitsarbeit
Schwerpunkt
Studienstart, Webmanagement
Schwerpunkt
Schreib- und Lernwerkstatt, Tutorenschulung
Eva Bonn (Elternzeitvertretung
für Elena Grill)

Raum 05-130
Staudingerweg 9
55128 Mainz
Tel. +49 6131 39-28452
Fax +49 6131 39-22994
E-Mail: evbonn@uni-mainz.de
Dominik Scholten
Raum 05-130
Staudingerweg 9
55128 Mainz
Tel. +49 6131 39-23608
Fax +49 6131 39-22994
E-Mail: scholtdo@uni-mainz.de
Esther Reineke
Raum 05-130
Staudingerweg 9
55128 Mainz
Tel. +49 6131 39-28948
Fax +49 6131 39-22994
E-Mail: ereineke@uni-mainz.de.
Projektverantwortlicher
Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Lutz Köpke
Tel +49 (0) 6131 39-22894
E-Mail: Lutz.Koepke@uni-mainz.de

 

Teilprojekt II

Teilprojekt "Organisieren"

Projektmaßnahmen

  • Erweiterung des Beratungsangebotes in der Kontaktstelle Internationales und auf den Webseiten
  • Evaluationen zur Auslandsmobilität
  • Entwicklung eines Online-Informations- und Kontaktmanagementsystems für Studierende im
  • Rahmen der Auslandsmobilität
  • Optimierung der Anerkennungsprozesse für den Einstieg in englischsprachige Masterstudiengänge
  • Unterstützung und Vernetzung der Erasmus-Koordinatoren zum regelmäßigen Austausch und zur
  • Erhöhung ihrer Mobilität
  • Ausbau des englischsprachigen Lehrangebotes
  • Aufbau eines dezentralen Studienmonitorings am Fachbereich 08
Schwerpunkt
Internationalisierung
Schwerpunkt
Studienmonitoring
Schwerpunkt
Softwareentwicklung
Nina Wuttke
Raum 05-130
Staudingerweg 9
55128 Mainz
Tel. +49 6131 39-27426
Fax +49 6131 39-22994
E-Mail: nina.wuttke@uni-mainz.de
Dominik Scholten
Raum 05-130
Staudingerweg 9
55128 Mainz
Tel. +49 6131 39-23608
Fax +49 6131 39-22994
E-Mail: scholtdo@uni-mainz.de
Frank Denzer
Raum 05-131
Staudingerweg 9
55128 Mainz
Tel. +49 6131 39-21104
Fax +49 6131 39-22994
E-Mail: frank.denzer@uni-mainz.de
Projektverantwortlicher
Dr. rer. nat. Hans-Jürgen Schröder, Ak. Dir.
Tel +49 (0) 6131 39-23605
E-Mail: schroeder@uni-mainz.de